All posts filed under: Beauté

timeblock-seduction-magazin-2019

Monsieur de la beauté

Juerg Daniel Schmid hat das Unternehmen Timeblock gegründet und sich damit der Erhaltung und Förderung der Schönheit verschrieben. Über sein Konzept des Vital Agings, den Nutzen der Epigentik und die perfekte Kombination, um Schönheit von innen und außen zu unterstützen Sie sind seit vielen Jahren in der Beauty-Industrie tätig und beschäftigen sich täglich mit Begrifflichkeiten, wie Schönheit, Ausstrahlung und achtsame Pflege der Haut. Was bedeutet Schönheit für Sie ganz persönlich? Ich selbst empfinde eine Frau als schön, wenn sie sich wohlfühlt in ihrem Körper, zufrieden ist und was für ihre Schönheit tut. Aber ich beschäftige mich auch mit Studien zum Thema Schönheit. Die «Beautycheck»-Studie Regensburger Forscher zeigt zum Beispiel, dass bei Frauen unter anderem makellose Haut und gepflegte Lippen als schön empfunden werden. Außerdem spielt das «Kindchenschema» eine bedeutende Rolle. Kindliche Elemente, kombiniert mit bestimmten Merkmalen der Reife, wirken laut der Studie besonders attraktiv. Und gemäss einer Studie der Universität Exeter in England, gehorcht Schönheit bestimmten Gesetzmäßigkeiten. In diesem Experiment zeigte sich unter anderem, dass Neugeborene länger und eindringlicher Fotos von attraktiven Gesichtern betrachten als …

Horst_Kirchberger

Maître du maquillage

Horst Kirchberger ist ein Meister seines Fachs. In seiner langjährigen Visagisten-Karriere schminkte er Topmodels, Schauspielerinnen und große Namen der Öffentlichkeit Er ist ein ruhiger Typ, gehört eher zur stillen, überlegten Sorte von Mensch. Doch zögernd ist er nicht. Im Gegenteil. Sieht er ein Gesicht, sieht er in wenigen Sekunden das perfekte Make-up für die Person vor seinem inneren Auge. „Ich wusste schon sehr früh, dass ich Make-up zu meinem Beruf machen wollte“, erzählt Horst Kirchberger. „Ich habe im Alter von 12 Jahren eine Fernsehsendung über Maskenbildner gesehen. Und in dem Moment war mir schlagartig klar: Das ist mein Beruf! Das werde ich machen!“ Heute ist er Visagist, hat ein Kosmetikstudio in der Münchner Briennerstraße, eine eigene Make-up Linie und eine Liste mit imposanten Namen, die er schon geschminkt hat. Brooke Shields war die erste Prominente, die der geborene Oberpfälzer schminkte. „Sie war damals 16 Jahre jung, hatte ihre Mutter im Schlepptau und war noch gar nicht so berühmt“, so der Visagist. Weiter ging es dann mit seiner Arbeit für Modeschöpfer, wie Jil Sander, Wolfgang Joop, …

chanel-seduction-magazin

CHANELmania

Falls Sie schon ein Geschenk für Weihnachten suchen, hätten wir eine Idee: die „Le Lift La Crème Main“ von Chanel. Sie sieht hübsch aus wie ein futuristischer Handschmeichler und passt perfekt in jede noch so winzige Handtasche. Ihre innovative Formel pflegt die Hände mit botanischem Alfalfa-Konzentrat, natürlichem Süßholz-Extrakt und Retinol. In Kombination spendet das Feuchtigkeit und hinterlässt ein samtig weiches Hautgefühl. „Le Lift La Crème Main“ von Chanel, um 63 Euro

portugal-seduction

Atlantikbrise

Für Lifestyle-Fans gehört Portugal zu den Sehnsuchtszielen Europas. Edle Spitze, traditionelle Keramik und besonders der wilde Atlantik gepaart mit schmucken alten Gebäuden ist einzigartig. Und in genau so einem ist auch das „Tivoli Avenida Liberdade“- Hotel beherbergt. Eine perfekte Paarung aus Tradition und Großstadtflair – ganz ohne Hektik. Ist Ihnen nach Fisch – in Lissabon kann man so gut Fisch essen, wie fast nirgendwo anders auf der Welt – können Sie das hauseigene „Cervejaria Liberdade“- Fischrestaurant besuchen. Ist Ihnen mehr nach Spa und Erholung, bietet das „Anantara“- Spa antike Therapien aus Fernost kombiniert mit portugiesischen Ritualen. Und wenn Sie shoppen möchten? Müssen Sie einfach nur vor die Türe gehen. Das Stadtzentrum liegt Ihnen zu Füßen… Mehr Infos unter tivolihotels.com

panasonic-seduction

Innovativ

Das „Advanced RF Facial Device EH-XR10“ von Panasonic ist ein Multitasker, der die tägliche Beauty-Routine noch effektiver macht. Das clevere Elektro-Tool vereint zwei hochentwickelte Technologien für die perfekte Gesichtspflege – nämlich Radiofrequenz und Ultraschall. Im ersten Schritt öffnet es die Poren mit vier verschiedenen Radiofrequenz-Wärmestufen. Im nächsten Modus beeinflussen eine Million Ultraschall-Mikrovibrationen den Feuchtigkeitsgehalt der Haut positiv. Die Folge: glatte Haut und ein spürbares Lifting-Gefühl. „Advanced RF Facial Device EH-XR10“ von Panasonic, um 499 Euro

tschuggen-seduction

Grüezi

…aus Arosa. Der Luftkurort gehört mit zu den idyllischsten und einzigartigsten Flecken der Schweiz. Und das nicht nur wegen der atemberaubenden Natur – auch das „Tschuggen Grand Hotel“ trägt seinen Teil dazu bei. Und zwar mit Suiten aus Glas, die in den Berghang gebaut wurden, und einem Spa der Extraklasse. Besonders luxuriös sind die „Tschuggen Signature Treatments“. So ist die „Skifahrer/Bergsteiger Massage“ nach einem anstrengenden Tag in den Bergen eine echte Wohltat. Mit Latschenkiefer, natürlich dem Original, und gezielten Handgriffen, werden Ihre Beine und Füße wieder zum Leben erweckt. Mehr Infos unter tschuggen.ch

stbarth-seduction

Welcome to Paradise

Exklusiv, exklusiver, „Le Sereno“. Das Beach-Hotel auf St. Barths hat nur 42 Suiten und bietet Privatsphäre pur. Die Strandbucht Grand Cul-de-Sac des Hotels gehört mit zu den schönsten der Insel – mit glasklarem Wasser und weißem Sand versteht sich. Noch mehr Luxus gibt es im hauseigenen Spa-Bereich. Einzigartig auf der Insel ist der private, nicht einsehbare Behandlungsraum direkt am Strand. Hier können Sie sich so richtig verwöhnen lassen und abschalten. Spa-Tipp: das zweistündige „Slimming, Firming & Body Softening Ritual“. Das Ganzkörper-Treatment der Extraklasse reinigt und revitalisiert die Silhouette mit Echinacea-Öl und speziellen Salzen. Die Haut ist danach glatter, weicher und gefestigter, als je zuvor.

lamer-seduction-magazin

Mit Meer-Gaben

Am Anfang stand die Entdeckung hochwirksamer Essenzen aus dem Meer. Diese stecken seither in allen Pflegeprodukten von La Mer. Ergänzend dazu kommen im neuen „The Regenerating Serum“ die selbsterneuernden Kräfte der „Giant Sea Kelp“- Pflanze. Sie kann an einem Tag über einen Meter wachsen! Durch Fermentation gelang es La Mer diese Superpower zu transformieren – „Metabolic Ferment“ entsteht. Letzteres hilft der Haut natürliches Kollagen, ein körpereigenes Eiweiß, das die Haut von innen aufpolstert, zu erhöhen. Falten und Linien werden so schnell reduziert. Das i-Tüpfelchen für schöne Haut ist Lime-Tea-Extrakt, ein wirksames Antioxidant, welches vor schädlichen Umwelteinflüssen schützt. „The Regenerating Serum“ von La Mer, um 305 Euro

cyprus-seduction

Kaliméra

…aus Zypern, der schönsten und traditionellsten Insel Griechenlands. Schönheit und Tradition sind gute Stichwörter, um Ihnen das Luxushotel „Anassa“ vorzustellen. Das Resort, welches direkt am Meer liegt, wurde wie ein original zyprisches Dorf konzipiert – mit niedrigen Zimmern, Suiten, Residenzen und natürlich Olivenbäumen soweit das Auge reicht. Genauso einzigartig wie das Resort an sich, ist auch der Spa-Bereich und die Anwendungen. Die sogenannten „Thalassotherapy“- Behandlungen verwöhnen die Haut mit den besten Ingredienzen des Meeres: zum Beispiel Algen-Peelings oder Salzwasser-Massagen.

japan-seduction

Holiday Deluxe

Auf Okinawa, Spitzname „Insel des langen Lebens“, werden Frauen älter als sonstwo auf der Erde. Es gibt wohl mehrere Gründe dafür. Drei davon sind aber in jedem Fall die traumhafte Landschaft, die gute Luft und die besonderen Pflanzen, zum Beispiel die extra vitamin- und mineralreiche Pflanze „Long Life Herb“, der Insel. Wenn Sie die gefunden haben, können Sie sich wohlverdient im nagelneuen Luxus-Beach-Resort „Halekulani“ niederlassen. Hier werden Sie nicht nur von einer Michelin-Star prämierten Küche verwöhnt, Sie tauchen auch in die japanische Spa-Kultur ein. Die „Restore Balance“- Behandlung vereint traditionelle Entspannungstechniken gegen Müdigkeit, die sich im Alltag tief im Körper manifestiert hat, mit nervenstimulierenden Ritualen. Ommm! Infos unter okinawa.halekulani.com