Nicola Coughlan begeistert mit Botticelli Waves - séduction Magazin Germany
Nicola Coughlan begeistert mit Botticelli Waves - séduction Magazin Germany
Celebrity Hair

Nicola Coughlan verwandelt sich in eine Renaissance-Muse mit Botticelli Waves

Von Monroe Vogel 20/06/2024
Credit: Netflix
N

Nicola Coughlan, die Schauspielerin aus der beliebten Netflix-Serie “Bridgerton”, sorgte kürzlich für Aufsehen mit ihrer atemberaubenden Frisur für eine SKIMS-Kampagne. Ihre Wellen erinnerten an die ikonischen Gemälde des Renaissance-Künstlers Sandro Botticelli und wurden schnell als “Botticelli Waves” bekannt.

Die Frisur zeichnet sich durch weiche, fließende Wellen aus, die an den Spitzen leicht nach innen gedreht sind. Diese romantische Optik erinnert an die wallenden Haare der Figuren in Botticelli-Meisterwerken wie “Die Geburt der Venus” und “Primavera”.

Die Stylinganleitung

Um diesen Look zu kreieren, arbeiteten die Friseure mit einem Lockenstab und viel Texturspray. Zunächst wurden große, lockere Wellen in das Haar gearbeitet. Anschließend wurden die Wellen mit den Fingern vorsichtig gezupft und geformt, um die charakteristische Botticelli-Silhouette zu erzielen. Abschließend fixierten sie die Wellen mit Haarspray, um den Look den ganzen Tag über zu halten.

Der vollendete Look

Nicola Coughlan trug die Botticelli Waves zu einem bodenlangen, ärmellosen Kleid im Renaissance-Stil. Ihr Make-up war natürlich und betonte ihre Gesichtszüge. Mit diesem Look gelang es ihr perfekt, die zeitlose Schönheit und Anmut der Botticelli-Gemälde einzufangen und in die Moderne zu übertragen.

Trend-Potenzial

Die Botticelli Waves sind ein Trend, der sich bestimmt durchsetzen wird. Ihr romantischer, verspielter Look ist ideal für festliche Anlässe oder sogar als Hochzeitsfrisur geeignet. Gleichzeitig verleiht er jedem Outfit eine Prise Renaissance-Glamour.

Auch interessant: Birkenwasser – Der natürliche Schönheitsbooster