Haar Trends

Strawberry Blonde: Die Trend-Haarfarbe für jeden Hautton

Von Patrick Vogel 02/02/2022
Credit: Pexels
A

Anfang der 2000er galten erdbeerblonde Haare noch als Style-Fauxpas. Die für viele undefinierbare Haarfarbe zwischen Blond, Rot und Braun hat mittlerweile aber viele treue Fans gefunden. Diese Stars begrüßen den Frühling mit Strawberry Blonde.

Ein platinblonder Schopf ist ein echtes Commitment – das regelmäßige Nachfärben vom Ansatz, Haarkuren gegen Spliss und ein Silbershampoo gegen den nervigen Gelbstich sind fester Teil der Pflegeroutine. Der low-maintenance Farbton Strawberry Blonde kann eine gute Alternative sein. Regelmäßige Salonbesuche können durch sogenannte Shadow Roots hinausgezögert werden, die den Übergang von Naturhaarfarbe zur Coloration gut kaschieren. Außerdem ist Erdbeerblond in den unterschiedlichsten Varianten und Tönen verfügbar, deshalb findet man mit professioneller Beratung ganz easy den Farbton, der perfekt zum eigenen Teint passt. Warme, goldene Varianten harmonieren beispielsweise perfekt mit neutralen Untertönen und heller Haut, während tiefere Töne mit Pfirsichnuancen besser zu gebräunten Typen passen.

Diese Stars beweisen, wie vielseitig Strawberry Blonde ist

Schauspielerin Jessica Chastain ist ihrem Erdbeerblond bereits Jahre treu. Während sie in der Vergangenheit eher hellere Nuancen bevorzugte, trägt sie nun ein dunkleres Strawberry Blonde, das mehr in Richtung Braun und Kupfer geht. Kombiniert mit einem roten Lippenstift zieht Sie alle Blicke auf sich. Starten Sie mit einem natürlichen Blondton, müssen Ihre Haare zuvor nicht aufgehellt werden. Bei Braun oder Schwarz hellt man in der Regel um vier bis fünf Nuancen auf.

Model Tyra Banks wechselt Ihre Haarfarben gerne, doch zu einem Ton kehrt Sie immer wieder zurück – Strawberry Blonde. Passend zu ihrem warmen Unterton erstrahlt Ihr Schopf mit intensiven Highlights in Rot, Kupfer und Peach. Gestylt mit sanften Beach Waves wird die Frisur zum echten Hingucker.

Für einen ihrer jüngsten Filme „Being the Ricardos“ (2021) hat Nicole Kidman mal wieder ein Haarfärbe-Experiment gewagt. Für die Rolle der Künstlerin Lucille Ball hat sie eine helle, erdbeerblonde Tönung erhalten. Einen Farbton, den man wohl als das „klassische“ Erdbeerblond bezeichnen kann, so wie wir ihn noch aus den 2000ern kennen. Zu Kidmans Porzellan-Teint passt er perfekt.

Werbung