Trendfrisur Scandi Bob - séduction Magazin
Haare

Trendfrisur Scandi Bob

Von Kathrin Buschauer 11/12/2022
Credit: imaxtree
S

Skandinavier*innen sind auf der ganzen Welt für ihr überragendes Stilgefühl bekannt. Egal ob Interior Design, Mode oder Beauty – der gute Geschmack scheint den nordischen Bewohner*innen in die Wiege gelegt zu sein. Zahlreiche erfolgreiche Labels und berühmte Namen wie Acne Studios, Filippa K oder Kay Bojesen sprechen dafür. Kaum verwunderlich, dass auch die aktuellste Trendfrisur ihren Ursprung im skandinavischen Stil hat. séduction stellt Ihnen den angesagten Scandi Bob vor. 

Minimal Chic im Scandi-Style

Der Bob ist ein echter Frisurenklassiker, der seine Popularität vor allem seiner einzigartigen Wandelbarkeit und dem vielseitigen Styling zu verdanken hat. Über die Jahre hinweg hat der Bob es so immer wieder unter die Top Trendfrisuren geschafft und auch im Winter 2022 tragen wir eine Variante des Klassikers besonders gerne: den Scandi Bob. Dieser pflegeleichte Trend-Cut spiegelt den eleganten Minimal Chic Skandinaviens mühelos wider und bringt damit einen Hauch nordische Leichtigkeit in die gelegentlich stressige Vorweihnachtszeit.  

Das macht den Scandi Bob aus

Warum wir den Scandi Bob besonders lieben? Weil seine unbeschwerte Stilformel wirklich allen steht! Die Länge des Schnitts kann je nach Kopfform variabel angepasst werden und reicht von Kinnlänge bis hin zu schulterlangen Strähnen. Hauptsache der Schnitt umrahmt das Gesicht und betont die Gesichtszüge. Die Spitzen sollten gerade und betont kantig abgeschnitten werden, das verleiht dem Look mehr Modernität. Im Nacken oder in den vordersten Strähnen rund um das Gesicht hingegen dürfen schmeichelhafte Stufen für etwas mehr Lässigkeit sorgen und dem Haar Bewegung verleihen. Vor allem dünnes Haar profitiert von dem zusätzlichen Volumen-Boost. 

So stylen Sie den Scandi Bob

Unabhängig von der Haarstruktur ist der Scandi Bob ziemlich pflegeleicht und der Styling-Aufwand minimal. Echter Scandi Chic entsteht nämlich am leichtesten durch einen lässig-eleganten Undone Look. Das Haar dafür einfach lufttrocknen lassen und mit etwas Stylingschaum definieren, sodass leichte Wellen entstehen. Was den Scandi Bob dabei vor allem besonders macht, ist der lässige Seitenscheitel. Er unterstreicht den natürlichen Charme der Trendfrisur und sorgt für Abwechslung im täglichen Styling.  

Werbung