Haarpflege Männer

Der séduction Geschenkidee-Adventskalender: Tag 9

Dezember 9th, 2019 by

S

Schicke Box für gepflegte Styles

Sieht aus wie eine Zigarrenkiste, ihr Inhalt ist jedoch kein bisschen schädlich, ganz im Gegenteil: Die „Ultimate Grooming Box“ von Percy Nobleman vereint in der robusten aber edlen All-in-one-Grooming-Box mit nostalgischem Charakter sieben Produkte, die Bart und Haare gründlich pflegen. Mit Bartöl, -waschlotion, -wachs und -balm, sowie Stylingwax, Bartkamm und -schere sind pflegebewusste Männer bestens ausgestattet. Die Box aus hochwertigem Ulmenholz ist handgefertigt. Jedes Produkt hat sein eigenes kleines Abteil in der Kiste, die im Deckel über einen Spiegel verfügt. So kann Mann immer und überall coole Styles “groomen”.

„Ultimate Grooming Box“ von Percy Nobleman, 7-teilig in einer Holzschachtel, ca. 250€

Text: Pia Scheiblhuber

Credit: PR Ellipsis Brands Limited

S

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Und der Look sitzt

November 21st, 2019 by

M

ann braucht nicht viel, um glücklich mit seinen Haaren zu sein: ein guter Haarschnitt und etwas Übung im Zuhause-Nachstylen. Wichtig ist dabei nur, dass man sich auf seine Styling-produkte verlassen kann und diese nicht im richtigen Moment die Form verlieren. Wir stellen Ihnen die Hero-Produkte vor, die jeder Mann im Schrank haben sollte.

Pomade

Die Pomade ist super für kurzes bis mittellanges Haar geeignet. Da sie nicht fest wird, bleibt der Look trotz relativ starkem Halt flexibel. Das macht die Pomade zum Favoriten für viele Männerfrisuren, wie zum Beispiel elegante Scheitel-Frisuren oder den Pompadour.

Pasten & Clays

Ebenfalls ein Klassiker beim Männerstyling, werden diese Produkte allerdings im Haar fest und geben so einen dauerhaften Effekt von mittlerem bis starken Halt. Die Pasten sind in mattem oder glänzendem Finish erhältlich; Clays hingegen sind immer matt. Beide Produkte sorgen für einen lockeren Volumen-Look.

Gel

Wer sicher sein will, dass die Frisur hält und hält und hält, der arbeitet am besten mit einem Gel. Der Nachteil von Gel ist, dass es die Frisur eintrocknet und man sie also nicht mehr überarbeiten, beziehungsweise, mit den Fingern durchfahren kann. Genau deshalb ist Gel aber ein toller Begleiter auf Abendveranstaltungen, wo jedes Haar sitzen muss.

Haarspray

Haarsprays sind vielleicht nicht die erste Wahl bei Männern, sollten aber definitiv im Schrank sein. Denn das Haarspray gibt der fertigen Frisur den finalen Touch, und lässt sich super für Detail-Arbeit einsetzen. Das heißt, wenn ein lästiges Härchen absteht, lässt es sich super mit Haarspray anlegen.

Text: Joana Greimers

Credit: getty images

Gepflegt & geschmeidig

November 21st, 2019 by

M

ännerhaar soll vor allem gepflegt und geschmeidig sein, sodass Frau immer mit ihren Fingern durchkämmen kann, denn das liebt sie sehr. Immer wieder stellt sich deshalb auch die Frage: brauchen Männer und Frauen wirklich unterschiedliche Haarpflege Produkte? Und die Antwort ist klar: ja. Denn Männerhaar wird anders beansprucht, mit anderen Produkten gestylt und in der Regel öfter geschnitten. Darum zeigen wir Ihnen hier die besten Pflege-Duos für jeden Haartyp.

Wenn es immer schnell gehen muss

Sie treiben viel Sport oder duschen mehrmals am Tag, dann eignet sich für Sie ein 2-in-1 Haarprodukt am besten. Die Haare werden in einem Waschgang sanft gereinigt und mit Pflege versorgt. Unser Favorit ist der „Twice As Smart Taming Shampoo and Conditioner” von House99 (14,95€).

Sie tragen Ihr Haar gerne länger

Tragen Sie Ihre Haare länger, sollten Sie sie unbedingt mit einem stärkenden und feuchtigkeitsspendenden Shampoo und Conditioner unterstützen. Die darin enthaltenen Proteine, Keratine und Hyaluronsäuren lassen es glänzen und geben ihm gleichzeitig Widerstandskraft. Unser Favorit ist das „Strengthening“ Shampoo & Conditioner Duo von Grown Alchemist (je 24,00€).

Sie wünschen sich mehr Dichte und Volumen

Mit zunehmendem Alter kämpfen die meisten Männer mit dünner werdendem Haar und Volumenverlust. Jetzt braucht man eine Pflege, die Volumen und Stand verleiht, ohne dabei zu beschweren. Unser Favorit ist das „Bain Densité Homme“ Shampoo (23,30€) sowie der „Fondant Densité“ Conditioner (28,30€) von Kérastase.

Ihr Haar ist gesund und stark und soll es auch bleiben

Sie Glückspilz! Dann behandeln Sie Ihr Haar nach wie vor am besten mit einem milden Shampoo sowie einem Conditioner, den Sie nur kurz oder gar nicht einwirken lassen und ihn sorgfältig ausspülen. Versuchen Sie es doch auch gerne mal mit natürlicheren Produkten und Inhaltsstoffen. Unser Favorit hier ist das „Classic“ Shampoo und der „Classic“ Conditioner von Aesop (je 20,00€).

Allround-Talent: der Pompadour

November 21st, 2019 by

D

Der Pompadour-Haarschnitt hat viele Gesichter: kurz, lang, rebellisch, elegant oder alltagstauglich. Und genau das macht seine Beliebtheit aus. Er kann von jedem Mann zu jedem Anlass getragen werden. Alles Wissenswerte zu diesem angesagten Haarschnitt und die besten Styling-Tricks erhalten Sie hier.

Darauf sollten Sie beim Pompadour-Schnitt achten

Der klassische Pompadour definiert sich durch lange Haarsträhnen am Oberkopf (mindestens fünf Zentimeter) und kurz geschnittene bzw. rasierte Seitenpartien. Für den perfekten Schnitt empfiehlt sich der Gang zum Männerfriseur, also einem Barbier. Hier wurde der Schnitt über Jahrzehnte perfektioniert und die Schnitte sind akkurat und sauber, sodass Sie Ihre Frisur auch jeden Tag mit Leichtigkeit zuhause stylen können. Der Haarschnitt kann entweder in Haarwuchsrichtung gemacht werden, was besonders leicht zu stylen ist. Bei feinem Haar kann er aber auch gegen den Haarwuchs gestylt werden, sodass die Frisur automatisch mehr Volumen und Stand erhält.

So wird der Pompadour gestylt

Der erste und zugleich wichtigste Schritt beim Styling ist das Föhnen. Die langen Haarsträhnen sollten von unten nach oben seitlich in die Richtung geföhnt werden, wo sie auch später liegen sollen. Besonderen Schwung und Leichtigkeit beim späteren Stylen mit Produkten erhalten Sie, indem Sie während des Föhnens eine kleine Rundbürste benutzen – das lässt die Spitzen ebenfalls schöner fallen. Weiter geht’s mit Ihrem gewünschten Finish: 1. Den eleganten Look erreichen Sie mit einer Pomade, die sie in die Strähnen einmassieren und dann mit einem Kamm in Form kämmen. 2. Einen lockeren undone Look erzielen Sie, indem Sie zu einem matten Clay oder Wachs greifen und es kreuz und quer in die Haare kneten und einzelne Strähnen zwirbeln.

S

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.