Werbung
Anti-Aging

Die Anti Aging-Kraft der Weintraube

Von Pia Scheiblhuber 26/12/2020
Credit: PR
S

Sie ist klein, rund und prall und schmeckt mal süß, mal säuerlich: die Weintraube. An Silvester nimmt sie einen besonderen Stellenwert ein, schließlich sind die aus ihr gewonnenen Getränke wie Wein, Sekt und Champagner am Jahresende besonders beliebt. Spanier essen um Mitternacht zwölf Trauben, um das neue Jahr zu begrüßen. Doch auch in der Kosmetik spielt die kleine Frucht eine große Rolle. Die Marke, die wie keine andere die antioxidativen Wirkstoffe von Weinrebe und Traubenkerne zur Herstellung von Pflegeprodukten nutzt, ist Caudalie. Das französische Label wurde 1995 von Mathilde Thomas und deren Ehemann Bertrand gegründet, mit dem Ziel, natürliche, raffinierte und vor allem sehr effektive Schönheitsprodukte aus den Power-Stoffen dieser einzigartigen Frucht zu kreieren. Im séduction-Interview erzählt die Gründerin, was die Weintrauben so besonders macht, wie der Verarbeitungsprozess vonstatten geht und was hinter dem Konzept der Vinothérapie steckt. Außerdem gibt sie Tipps für einen bewussteren Lebensstil und verrät, welcher Wein im Hause Thomas zum Jahreswechsel genossen wird.

Was macht die Weintraube zu so einer besonderen Beauty-Ingredienz?

Die Weinrebe gilt als absolute Pflanze. Sie ist reich an verschiedenen Polyphenolen wie Resveratrol, Viniferinen und Flavonoiden, Vitamin E und C sowie Spurenelementen (Kalium, Calcium, feuchtigkeitsspendende Polysaccharide und Samenöl). Die Rebe produziert natürliche Substanzen auch zum Selbstschutz vor Schäden und kann bis zu 100 Jahre alt werden.

Spielt die Traubensorte eine Rolle bei der Herstellung der Kosmetik oder kann jede beliebige Sorte verwendet werden?

Aufgrund des Weinherstellungsprozesses können wir zur Polyphenol-Extrahierung nur Traubenkerne von hellen Rebsorten, die für Weißwein und Champagner bestimmt sind, verwenden. Jene Trauben werden gepresst und anschließend sofort aussortiert. Die Antioxidantien dieser Rebsorten bleiben in der Traubenhaut und in den Samen, wohingegen die dunklen Trauben wochenlang im Fass mazerieren, also eingeweicht werden, und somit all ihre antioxidativen Polyphenole sowie Resveratrol an den Rotwein abgeben. Für unsere Kosmetikprodukte verwenden wir jedes Jahr 3000 Tonnen Samen.

Vor allem die Weintrauben-Polyphenole, die sich in den Kernen befinden, sind für ihre außergewöhnlichen Anti-Aging-Effekte bekannt. Wie wirken diese Polyphenole und wie unterscheiden sie sich von anderen Anti-Aging-Wirkstoffen?

Zu Beginn von Caudalie haben wir die antioxidativen Eigenschaften der in den Traubenkernen steckenden Polyphenole entdeckt und herausgefunden, wie man diese tief in die Haut einschleusen kann. Polyphenole stoppen freie Radikale, die verantwortlich für 80 % des Alterungsprozesses sind. Sie schützen die Haut vor Oxidation, welche die Ursache von vier Fünftel aller Falten ist, und sie bewahren das natürliche Hyaluronsäure-Level der Haut. Außerdem verbessern sie die Mikrozirkulation für einen besseren Glow.

Wie werden die Kerne verarbeitet?

Wir benötigen eine Tonne Traubenkerne, um zehn Kilo der wertvollen Polyphenole zu extrahieren. Anschließend stabilisieren wir die Polyphenole mit einer Fettsäure. Wenn wir das nicht tun würden, würden sie mit Luftsauerstoff oxidieren und hätten keine Wirkung für unsere Haut. Zudem würde die Creme braun werden.

Werden auch andere Weintrauben-Bestandteile (außer die Kerne) für die Caudalie-Kosmetik verwendet?

Wir haben das Vine Resveratrol aus den Weinstöcken entdeckt, das auf natürliche Weise die Festigkeit und das jugendliche Aussehen der Haut erhöht. Wir patentierten gemeinsam mit der Harvard Medical School dieses Molekül mit Mikro-Hyaluronsäuren, welche die natürliche Hyaluronsäure verdreifachen und zwei Mal effektiver als Retinol den Kollagenanteil in der Haut erhöhen. Dieses Molekül war Gegenstand zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen. Hinter Viniferin, das aus dem Rebsaft gewonnen wird, steckt eine ebenso großartige Geschichte: Früher rieben Frauen ihr Gesicht mit dem Saft ein, um Sommersprossen zu entfernen. Man sagt: Wenn die Rebe weinte, lächelten die Gesichter der Frauen. Dieser aktive Inhaltsstoff ist 62 Mal effektiver als Vitamin C, um die Haut zum Strahlen zu bringen. Wir verarbeiten darüber hinaus 100 % reines organisches Traubenwasser in einem Spray, das die Flüssigkeitszufuhr um 127 % erhöht, die Hautsensibilität um 61 % heruntersetzt und 56 % der freien Radikale stoppt. Ein weiterer Inhaltsstoff ist Traubenkernöl, das die Haut mit Linol- und Linolensäure nährt.

Die Vinothérapie steht für einen ganzheitlichen kosmetischen Ansatz auf der Basis der Weintraube und steht somit für ein Behandlungserlebnis. Welche Philosophie steckt hinter diesem Konzept?

„Caudalie Vinothérapie Spa“ ist ein exklusives Konzept, bei dem die Eigenschaften der Trauben zur Hautverjüngung eingesetzt werden. Außerdem kommt unser natürliches heißes Quellwasser zum Einsatz, welches reich an Mineralien und Spurenelementen ist und mit Trauben- und Rebenextrakten kombiniert wird. Unsere Spas bieten weltweit einzigartige Konzepte. Je nach Hauttyp und gewünschter Ergebnisse bieten unsere Vinotherapeuten Gesichts- und Körperbehandlungen und -kuren an, um Hautmakel zu korrigieren, dem Alterungsprozess entgegenzuwirken oder Körper und Geist zu entspannen. Bei jedem Treatment werden die Produkte unserer Marke verwendet, die alle einzigartigen Wirkstoffe wie Polyphenol, Resveratrol und Viniferin enthalten. In Deutschland gibt es „Caudalie Spa-Boutiquen“ in Düsseldorf und Hamburg, wo Sie ein Signature-Treatment erleben können, das in selber Weise auch in Bordeaux im „Les Sources de Caudalie Spa“ angeboten wird.

Caudalie steht für vorbildliche und engagierte „cosm-éthique“ und somit für einen Lebensstil. Welche Pflege-/Lifestyle-Rituale würden Sie für das neue Jahr empfehlen, für all jene, die 2020 bewusster und nachhaltiger angehen wollen?

Kaufen und essen Sie regional und saisonal, zum Beispiel auf dem Markt. Kaufen Sie wenig Fleisch und kontrollieren Sie dabei immer die Herkunft. Steigen Sie so früh wie möglich auf das Fahrrad um und nehmen Sie den Zug anstatt zu fliegen. Drehen Sie das Wasser während des Zähneputzens und unter der Dusche beim Einseifen ab. Nehmen Sie sich eine verantwortungsvolle Mülltrennung zu Herzen.

Weintrauben spielen an Silvester ja eine besondere Rolle, ist doch das Getränk schlechthin der Sekt, mit dem an Mitternacht angestoßen wird. Welchen Sekt (oder auch Wein) werden Sie zum Jahreswechsel genießen?

Smith Haut Lafitte Red 2009.

Werbung