Gesichtspflege

Nachtserum-Klassiker mit neuer Technologie von Estée Lauder

Von Pia Scheiblhuber 10/08/2020
Credit: PR
V

Vor 38 Jahren kam das Serum „Night Repair“ von Estée Lauder auf den Markt und hat neue Hautpflege-Maßstäbe gesetzt. Drei Mal bekam es bereits ein Update (1991, 2009 und 2013), nun tritt es ein weiteres Mal ins Spotlight mit einer neuen, verbesserten Formulierung, die die Möglichkeiten der Hautverjüngung über Nacht revolutionieren soll. Dank der innovativen Chronolux Power Signal-Technologie verspricht der „Advanced Night Repair Synchronized Multi-Recovery Complex” Anzeichen der Hautalterung besonders effizient entgegenzuwirken. Was steckt dahinter? Estée Lauder identifizierte ein Mikro-Signalmolekül, das die Haut dabei unterstützen soll, die natürliche Neubildung von Zellen sowie die Kollagensynthese anzukurbeln. Doch nicht nur was die Wirkstoffe anbelangt hat sich das Serum weiterentwickelt, auch äußerlich hat es sich verändert: Das typische braune Fläschchen präsentiert sich in einem modernisierten Flakon.

„Advanced Night Repair Synchronized Multi-Recovery Complex” von Estée Lauder, 50 ml ca. 130 €

Werbung