Winter Skin: Die besten Produkte für Ihre Haut - séduction Magazin
Werbung
Gesichtspflege

Winter Skin: Die drei besten Produkte für hydratisierte Haut

Von Katrin Hollerbach 22/11/2022
Credit: imaxtree
A

Alle Jahre wieder! Mit dem Wechsel in die kältere Jahreszeit sollten wir auch unsere Skincare-Rituale den geänderten Witterungsbedingungen und sinkenden Temperaturen anpassen. Winter Skin hat andere Bedürfnisse als die Haut im Sommer. Dementsprechend braucht sie auch andere Pflege und Produkte. Wir erklären warum und stellen drei Produkte vor, mit denen Sie Ihre Haut winterfest machen können.

Warum brauchen wir spezielle Winter Skincare?

Im Winter sinken nicht nur die Temperaturen, auch die Luftfeuchtigkeit nimmt ab, sowohl draußen als auch drinnen, wo Heizungsluft für Hautstress sorgt. Zudem wird unsere Haut bei sinkenden Temperaturen etwas träge, was die Talgproduktion angeht. Die logische Konsequenz: Unsere Haut ist im Winter trockener, insbesondere im Gesicht, das wir nicht durch Kleidung gegen witterungsbedingte Einflüsse schützen können. Das bedeutet aber nicht, dass wir nun ausschließlich auf möglichst fetthaltige Skincare-Produkte setzen sollten. Wichtig ist eine ausgewogene Mischung aus Wirkstoffen, die unsere Haut hydratisieren, vor äußeren Einflüssen schützen und stabilisieren. Insbesondere Produkte mit Hyaluronsäure und Ceramiden sorgen dafür, dass unsere Haut auch im Winter gut durchfeuchtet und bestens gegen äußere Einflüsse gewappnet ist, für perfekt gepflegte Winter Skin.

Diese drei Produkte lassen unsere Haut auch im Winter strahlen

„Protini™ Polypeptide Cream“ von Drunk Elephant

„Protini™ Polypeptide Cream“ von Drunk Elephant, 100 ml um 97 Euro, Credit: PR

Die feuchtigkeitsspendende „Protini™ Polypeptide Cream“ von Drunk Elephant (100 ml um 97 Euro) versorgt und pflegt die Haut mit Proteinen und Nährstoffen. Signalpeptide sorgen dafür, dass Feuchtigkeit in der Haut gebunden werden und diese gut hydratisiert, geglättet und gestärkt ist.

„Collagen Superfusion Facial Oil“ von Charlotte Tilbury

„Collagen Superfusion Facial Oil“ von Charlotte Tilbury, 30 ml um 72 Euro; Credit: PR

Das „Collagen Superfusion Facial Oil“ von Charlotte Tilbury (30 ml um 72 Euro) spendet der Haut Feuchtigkeit und Vitamine und gibt ihr Festigkeit zurück. Gleichzeitig sorgt das Öl für einen gesunden Glow, den wir grade im Winter gut gebrauchen können!

„Hydra Beauty Micro Sérum“ von Chanel

„Hydra Beauty Micro Sérum“ von Chanel, 50 ml um 124 Euro, Credit: PR

Im „Hydra Beauty Micro Sérum“ von Chanel (50 ml um 124 Euro) sorgen die Wirkstoffe der Kamelie, komprimiert in Mikrokapseln für langanhaltende Feuchtigkeit. Antioxidantien schützen die Haut vor äußeren Einflüssen und halten sie glatt und strahlend.

Werbung