Körperpflege

Raue Haut an Ellenbogen und Knie – Diese Tricks helfen

Von Online Redaktion 27/05/2022
Credit: Pexels
T

Trockene und raue Haut ist oft ein Zeichen dafür, dass die Wintertage immer näher rücken. Wird die Heizung wieder aufgedreht, macht sich das schnell an unserem Körper bemerkbar.

Ellbogen und Knie stehen bei den Wenigsten ganz oben auf dem Pflegeprogramm, dabei brauchen genau diese Körperregionen eine ganz besondere Aufmerksamkeit. Grund hierfür ist, dass die Haut an diesen Stellen besonders dünn ist und keine Fettdrüsen vorhanden sind, die jene Partien versorgen. Zudem sind Ellbogen und Knie durch regelmäßiges Abstützen und allgemeine Reibung der Kleidung einer höheren Abnutzung ausgesetzt. Oftmals bildet sich deshalb eine Hornschicht und es bedarf einer Extraportion Pflege. Um dem entgegenzuwirken, haben wir für Sie die besten Skincare-Tipps zusammengestellt.

Peelen gegen raue Haut

„CocoHimalaya Salt Peeling“ von Happymore (um 39 €; Credit: PR)

Um inaktive Hautzellen loszuwerden, rentiert es sich ein Peeling in seine Bodycare Routine einzubauen. Hierfür bietet sich das Salzpeeling für Körper und Gesicht mit rosa Himalayasalz und Kokosbuttergreifen von Happymore perfekt an. Alternativ kann man aber auch auf Hausmittel setzten und selbst sein eigenen Peeling aus Zitrone, Honig und Meersalz kreieren.

Creme de la Creme!

„Lipikar Lotion“ von La Roche-Posay (um 15 €; Credit: PR)

Ergänzend zu einem Peeling sollten Sie auf eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme setzen. Produkte, die den Wirkstoff Urea enthalten, wie die „Lipikar Lotion“ von La Roche-Posay, können hier echte Wunder bewirken. Zusätzlich erschwert das Produkt die Hornhautbildung und raue Haut verschwindet.

Entspannung pur!

Ölbad Winter“ von Susanne Kaufmann (um 40 Euro; Credit: PR)

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit mit einem warmen Ölbad. Ein Badeöl schütz die Haut vor dem Austrocknen und pflegt sie zugleich. Durch die Wärme öffnen sich die Poren und rückfettende Öle können leichter von der Haut aufgenommen werden. Somit wird eine bessere Körperdurchblutung erreicht. Die Badeöle von Susanne Kaufmann werden in höchster Qualität und nachhaltig produziert.

Take your Vitamins!

Äußere Schönheit kommt von innen! Deshalb ist es wichtig auf seinen Vitaminhaushalt zu achten. Probleme mit trockenen Hautpartien können auf einem Mangel an Vitamin A und B2 basieren. Zudem wirkt Vitamin E sich positiv auf die Hautversorgung aus. Legen Sie ihren Fokus also auf eine ausgewogene Ernährung und ergänzen Sie diese mit genügend Wasser.

Werbung