INSTAGRAM

Beach Hair: So machen Sie den Look Zuhause nach

Von Online Redaktion 21/05/2022
Credit: unsplash
Z

Zum Sommer gehören nicht nur Sonne und Strand, sondern auch ein lässiger Summer Hairstyle. Und was eignet sich besser für einen waschechten Beach Look als locker luftige Wellen. Wir verraten Ihnen, wie Sie jede müde Matte im Handumdrehen in cooles Beach Hair mit Strand-Feeling verwandeln. 

Im Urlaub lieben wir einen unkomplizierten, natürlichen Look. Wir verzichten gerne auf dramatische Stylings oder extravagantes Augen Make-up und schätzen ein Styling ohne großen Aufwand, das die Leichtigkeit des Sommers widerspiegelt. Sexy Beach Hair ist der Inbegriff der Sommerfrisuren und ahmt das natürliche Volumen nach, das das Salz des Meerwassers Ihrem Haar verleiht. Wir verraten Ihnen, wie Sie den Look zuhause nachstylen können. 

Perfektes Beach Hair mit Salt Spray

So mühelos und lässig Beach Hair auch erscheinen mag, so ist es doch eine kleine Herausforderung den perfekten Undone-Look zu kreieren. Doch wir teilen den ultimativen Trick für salzige Strandwellen mit Ihnen: Meersalz Spray. Das Salzspray verleiht dem Haar Halt, Griffigkeit und Volumen wie frisch von der Meeresbrise getrocknet, ohne es dabei zu strapazieren. Natürliche Wellen können sich noch schöner entfalten und das matte Finish erinnert an den letzten Strandurlaub. Dafür einfach das Spray ins feuchte Haar sprühen und bestenfalls an der Luft trocknen lassen. Für eine Extra Portion Volumen die Strähnen beim Trocknen immer wieder mit der Hand kneten und in Form bringen. 

Im Schlaf zu lässigen Locken

Beach Hair über Nacht? Wer am nächsten Morgen bereits mit fertig gestyltem Beach Hair aufwachen will, der sollte seine Haare vor dem Schlafen gehen flechten. Dabei kann das Haar entweder noch leicht feucht sein oder zusätzlich noch einmal leicht mit klarem Wasser angefeuchtet werden. Morgens müssen dann einfach die Zöpfe geöffnet werden und wie von Zauberhand erscheinen sanfte Wellen. Um den Undone Look zu perfektionieren, sollten Sie die Waves noch einmal mit den Fingerspitzen etwas auflockern. Trockenshampoo verleiht dem Haar zusätzlich ein besonders texturiertes, voluminöses Finish. 

Beach Hair mit dem Föhn stylen

Eine weitere Möglichkeit für den lässigen Beach Hair Look, ist das Haar zu föhnen. Denn ein guter Föhn verleiht jeder noch so platten Mähne einen attraktiven Volumen-Boost. Arbeiten Sie dazu zuerst ein texturgebendes Produkt, wie zum Beispiel Schaumfestiger, ins handtuchtrockene Haar ein. Dann benutzen Sie Ihren Föhn zusammen mit einem Diffusor Aufsatz. Denn der Diffusor hat den Vorteil, dass er zum einen für sichtbar mehr Fülle sorgt und zum anderen natürliche Wellen definiert. Fertig ist der sommerliche Strand Look. 

Werbung