Festtags-Glow: Diese Highlighter bringen Sie zum Strahlen - séduction Magazin
Make Up

Festtags-Glow: Diese Highlighter bringen Sie zum Strahlen

Von Kathrin Buschauer 12/12/2022
Credit: imaxtree
N

Nicht nur die Festtage lassen uns vor Freude strahlen: séduction stellt Ihnen fünf brillante Highlighter vor, die zur Weihnachtszeit garantiert für glanzvolle Momente sorgen.  

“Super Loaded Tinted Highlighter” von Westman Atelier 

Dieses exklusive getönte Highlighting Powder von Westman Atelier verleiht Ihrer Haut dank einer smarten All-in-One Kombination ein natürlich schönes Strahlen. Der “Super Loaded Tinted Highlighter” (4 g um 80 Euro) basiert auf einer hautberuhigenden, federleichten Formel, die den Teint pflegt und gleichzeitig seine natürliche Ausstrahlung verbessert. Hyaluronsäure polstert sanft kleine Fältchen auf, während wertvolle Antioxidantien die Haut zuverlässig vor Umweltstress schützen. Dezente Glanzpartikel sorgen außerdem für besonders natürliche Highlights.  

“Super Loaded Tinted Highlighter” von Westman Atelier (4 g um 80 Euro) Credit: PR

“Luminizing Face Enhancer” von Clé de Peau Beauté

Der Opal ist ein besonders kostbarer Edelstein, der seine Brillanz in tausend verschiedenen Facetten zum Ausdruck bringt. Inspiriert von dieser natürlichen Strahlkraft, entwickelte Clé de Peau Beauté den “Luminizing Face Enhancer” (10 g um 105 Euro): Ein glanzvoller Highlighter, der dem Teint sofort nach dem Auftragen einen faszinierenden, mehrdimensionalen Glow verleiht. Die exquisite Formel lässt den Teint von innen heraus strahlen und unterstreicht so die natürliche Ausstrahlung der Haut.  

“Luminizing Face Enhancer” von Clé de Peau Beauté (10 g um 105 Euro) Credit: PR

“Highlighter & Balm Duo” von Pat McGrath Labs 

Mit dem “Highlighter & Balm Duo” (6,5 g um 56 Euro) verrät die gefeierte Make-up Artistin Pat McGrath ihr ultimatives Schönheitsgeheimnis für einen strahlenden Runway Glow. Das kultige Duo aus Highlighter und Balm gleitet mühelos über die Haut und verleiht ihr eine leichte, aufbaubare Leuchtkraft. Die zarten Perlmutt-Pigmente des Highlighters hüllen den Teint in einen taufrischen Schimmer, während der transparente Balm auf Gelbasis feuchtigkeitsspendende Arganöle und Hyaluronsäure kombiniert, um der Haut einen subtilen Glow zu verleihen.  

“Highlighter & Balm Duo” von Pat McGrath Labs (6,5 g um 56 Euro) Credit: PR

“Holiday Collection 2022 Highlighting Powder” von Bobbi Brown 

Der bestselling Highlighter von Bobbi Brown präsentiert sich im Rahmen der Holiday Collection 2022 im limitierten Festtags-Look: Das “Holiday Collection 2022 Highlighting Powder” (8 g um 56 Euro) kommt in einem schillernden Compact daher und verspricht auch im Innern eine unvergleichlich changierende Leuchtkraft. Die zarte Formel des Highlighters vereint die Vorzüge einer Geltextur mit dem federleichten Tragegefühl eines Puders und sorgt auf Augen und Wangen gleichermaßen für effektvolle aber dennoch natürliche Highlights.  

“Holiday Collection 2022 Highlighting Powder” von Bobbi Brown (8 g um 56 Euro) Credit: PR

“Éclat Lunaire Highlighter” von Chanel 

Mit dem “Éclat Lunaire Highlighter” (16 g um 75 Euro) zelebriert Chanel die unvergleichliche Leuchtkraft eines besonderen Himmelskörpers. Dabei gibt sich die Exklusivkreation nicht damit zufrieden uns die Sterne vom Himmel zu holen – sie begehrt den Mond. Der satinierte Highlighter mit goldbraunen Glanzpartikeln kreiert auf der Haut ein subtiles Spiel mit dem Licht und ahmt so das opulente Leuchten des Mondes nach. Die Gesichtskonturen werden sanft modelliert und auf natürliche Weise unterstrichen. Ein berauschender Illuminator für einen wahrhaft himmlischen Festtags-Glow.  

“Éclat Lunaire Highlighter” von Chanel (16 g um 75 Euro) Credit: PR
Werbung