Beweisen Sie Mut zur Natürlichkeit mit Fluffy Brows - séduction Magazin
Werbung
Make Up Trends

Beweisen Sie Mut zur Natürlichkeit mit Fluffy Brows

Von Patrick Vogel 30/06/2020
Credit: Gorunway
I

In den letzten Jahren sind dicke, voluminöse Augenbrauen immer beliebter geworden. Nach der Instagram-Braue steht jetzt schon ein neuer Trend in den Startlöchern: Fluffy Brows. 

Unkompliziert und lässig ist die perfekte Beschreibung für den neuen Brow-Look. Dünne, penibel zurechtgezupfte Brauen und Microblading sind passé – je buschiger, desto besser lautet die Devise für 2020. 

So stylen Sie Fluffy Brows 

Wer nicht von Natur aus mit dichten Augenbrauen gesegnet ist oder Volumen durch langjähriges Überzupfen eingebüßt hat, sollte seine Brows erstmal in Ruhe wachsen lassen. Charakteristisch für den markanten Look sind die hochgebürsteten Härchen. Das heißt aber nicht, dass Sie Ihre Brauen gar nicht mehr pflegen müssen; mit ein paar kleinen Tipps und Tricks können Sie Ihre Brow-Routine ganz einfach aufpeppen. 

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Diese Produkte helfen  

Falls Sie das Wachstum Ihrer Augenbrauen ein bisschen unterstützen müssen, kann ein Growth Treatment helfen. Die meisten Seren dieser Art können auch für Wimpern verwendet werden, wie der „Lashes & Brows Booster“ von Embryolisse (6,5 ml für ca. 20 €). Fehlende Härchen in der Braue können Sie mit einem Pencil oder einer Pomade nachzeichnen. Dabei ist es wichtig nicht zu fest aufzudrücken und mit der Wuchsrichtung der Haare zu gehen, damit am Ende noch ein natürlicher Look entstehen kann. Ein softeres Ergebnis erzielen Sie, wenn Sie das Make-up mit Puder oder einem farblich passenden Eyeshadow setten. Für das eigentliche Styling verwenden Sie ein Brow Gel („Kush Fiber Brow Gel“ von Milk Makeup, 4,5 ml ca. 15 €) oder herkömmliches Haargel für besonders widerspenstige Brauen. Eine Alternative dazu sind Soap Brows. Dieser Trick wird auch von professionellen Visagisten verwendet: Spoolie anfeuchten, an Glycerinseife reiben und Härchen nach oben kämmen – und schon haben Sie Fluffy Brows!

„Soap Brows“ von West Barn Co, 25 g ca. 14 €
Credit: PR

Was ist Brow Lamination?

Wer eine dauerhaftere Lösung für den Look sucht, kann es mit einer Brow Lamination versuchen. Dahinter steckt dasselbe Funktionsprinzip wie bei einer Dauerwelle, also am besten im Beautysalon Ihres Vertrauens machen lassen. Bei dem Treatment werden die Haarschuppen aufgebrochen und in der gewünschten Form wieder versiegelt. Das Ergebnis kann bis zu acht Wochen halten.

Werbung