Natürlicher Glow: Die Chanel Cruise Collection - séduction Magazin
Werbung
Make Up Trends

Natürlicher Glow: Die Chanel Cruise Collection

Von Pia Scheiblhuber 10/06/2020
Credit: PR Chanel
B

“Balade en Méditerranée”, so der Titel der Cruise Collection von Chanel, der bereits ausreicht, um genau jene Vibes zu beschreiben, die diese Kollektion versprüht. Es wurden nämlich Looks präsentiert, die sich perfekt für einen Tag auf hoher See im Mittelmeer eignen.

Leichtes, natürliches Make-up mit einem luxuriösen Hauch von Glow bestimmte die Präsentation der sommerlichen Looks. Nude-Töne, zarte Lippenfarben und hellrosa Fingernägel standen im Mittelpunkt, ebenso wie ganz natürlich betonte Augenbrauen. Im Allgemeinen lag der Fokus aber auf einem makellosen Teint.

Frische und Glow

„Beim Make-up für die Cruise Collection drehte sich alles um die Frische und den Glanz der Mädchen, die einen Frühsommertag auf dem Mittelmeer verbringen. Es ging darum, das Licht durch die Haut dringen zu lassen durch eine Mischung aus sehr transparenter Grundierung, Balm, cremigem Rouge und subtilen Schatten“, so erklärt Lucia Pica, Chanel’s Global Creative Make-up- and Colour-Designer, die Idee hinter der Kollektion. Das Ergebnis? „Eine sehr natürliche, gesteigerte Version der eigenen Schönheit des Models“, meint Lucia Pica. Und nicht nur des Models – auch wir können uns mit den Cruise Collection-Produkten von Chanel auf einen perfekten Strahle-Teint freuen, z.B. mit „Les Beiges Eau de Teint“, „Poudre Universelle Libre“ oder „Éclat Lumière Stylo Embellisseur de Teint“.

Wundervoller Sommer-Nagellack „Ballerina“

Die Looks wurden u.a. mit Produkten aus den Linien „Éclat Lumière“, „Les Beiges“ und „Les 4 Ombres“ kreiert. Unser Lieblingsprodukt der Kollektion ist der Nagellack „Ballerina“ („Le Vernis“ Nr. 167), der die Nägel in einen unglaublich frischen, jugendlichen, fast naiven Rosaton taucht, der aber dennoch super elegant wirkt.

Werbung