Make Up Trends

Rote Lippen-Horizonte: „Lip Suede“ von Westman Atelier

Von Habib Yaman 03/02/2020
V

Von außen sieht sie aus wie ein Puderdöschen. Öffnet man die knallrote Palette, kommen jedoch intensive Lippenfarben, in horizontalen Streifen arrangiert, zum Vorschein. Das Spiegeldöschen „Lip Suede“ von Westman Atelier vereint vier hochpigmentierte Lippenfarben: Tomaten- und Ziegelrot sowie Fuchsia und Rosenholz sind die Nuancen dieses roten Regenbogens. Diese separaten Nuancen bieten viel individuellen Spielraum, um eigene Farbkreationen zu komponieren. Doch nicht nur die Farbtöne machen den It-Charakter des Produktes aus, auch seine pflegenden Eigenschaften sind vielversprechend: Die rein auf natürlichen Inhaltsstoffen basierende Formel ist mit Kirschkern- und Marulaöl angereichert und versorgt die Lippenhaut dadurch mit reichlich Vitaminen und wertvollen Fettsäuren. Gemeinsam mit biomimetischen Peptiden sollen diese Inhaltsstoffe das hauteigene Kollagen stärken und somit aufpolsternd wirken. Und abgesehen davon ist die Dose so stylish, dass man sie nur ungern in den Tiefen der Handtasche liegen lässt – und sich stattdessen öfter unterwegs die Lippenfarbe auffrischt.

„Lip Suede“ von Westman Atelier, ca. 91 €

Credit: PR

Werbung