Werbung
Make Up und Schminktipps

Pinselkunde #2: Dafür benutzen Sie Fächerpinsel

Von Online Redaktion 09/07/2021
Credit: Pixabay
U

Unser Necessaire gleicht einem Werkzeugkasten: für jede Foundation, jeden Lidschatten und Co. gibt es das passende Beauty Tool. Aber bei so vielen verschiedenen Make-up Brushes, kann man schnell den Überblick verlieren. In unserer Pinselkunde verraten wir Ihnen, wofür Sie den Fächerpinsel brauchen.  

Effiziente Beauty-Helfer

Egal wie Sie Ihre tägliche Make-up Routine gestalten, ohne spezielle Make-up Brushes und Pinsel wird Ihr Look niemals makellos. Die Liste der Beauty Tools ist lang und jeder noch so kleine Pinsel glänzt durch seine ganz eigenen Besonderheiten. Vergessen Sie also den einen Pinsel für alles und erweitern Sie Ihr Make-up Repertoire mit ganz individuellen Beauty-Helfern. Denn die speziell abgestimmten Brushes erleichtern nicht nur den Auftrag, sondern machen Ihre gesamte Schmink-Routine rundum effizienter.   

Mulittasker Fächerpinsel

Der Fächerpinsel macht seinem Namen dank seiner speziellen fächerartigen Form alle Ehre. Die feinen zarten Härchen sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch ein wahres Allround-Talent, wenn es um das Kaschieren und Auftragen von pudrigen Pigmenten geht.  

Perfekter Korrekturpinsel

Die Foundation sitzt bereits perfekt, der Teint ist makellos und endlich können Sie diesen strahlenden Glitzer-Lidschatten auftragen. Doch leider passiert es viel zu oft, dass der Eyesahdow nicht nur auf dem Augenlid landet, sondern die feinen Farbpigmente auch unter das Auge fallen. Diese kleinen Lidschattenkrümel nennt man Fallout und sie können einem schnell die ganze Make-up Base ruinieren. Um den Look zu retten und die unerwünschten Krümel spurenlos zu entfernen, eignet sich der Fächerpinsel hervorragend. Als eine Art Korrekturpinsel, staubt der flache Fächer den überschüssigen Fallout mühelos und ohne Verschmieren ab.  

Fächerpinsel für strahlende Highlights

Doch in erster Linie verwendet man den Fächerpinsel, um dem Gesicht einen strahlenden, natürlichen Glow zu verleihen. Pudrige Produkte mit lichtreflektierenden Pigmenten wie Highlighter oder Rouge lassen sich mit dem fächerartigen Multitasker präzise auf Wangen, Stirn und Nasenrücken geben. Die sanften Fasern verteilen das Puder gleichmäßig und ohne die feinen Pigmente zu verkleben, sodass Sie sich auf ein besonders natürliches Finish freuen können. Ein Must-Have für jede Kosmetik-Bag! 

Werbung