Werbung
NEWS

Golden Globes 2021 – die schönsten Looks

Von Online Redaktion 03/03/2021
Credit: iStock
G

Glitter, Glamour, Golden Globes – Zum ersten Mal in der Geschichte des Golden Globes, wurden die Nominierungen für den begehrten Award virtuell angekündigt. Die Verleihung selbst fand ebenfalls online statt, Gastgeber waren auch in diesem Jahr wieder die Schauspielerinnen Tina Fey und Amy Poehler. Obwohl der rote Teppich nur in virtueller Form vertreten war, präsentierten die Stars und Sternchen Hollywoods auch dieses Jahr ihr modisches Stilgefühl. Wir zeigen Ihnen unsere drei Favoriten-Looks!  

Vanessa Kirby

Hollywood Glamour pur – die britische Schauspielerin Vanessa Kirby war nominiert für ihre Rolle der Martha Carson, die im Filmdrama Pieces Of A Woman an der Seite von Shia LaBeouf einen schweren Verlust zu bewältigen hat. Mit ihrem klassisch eleganten Look traf sie buchstäblich ins Schwarze: das aufregende schwarze Kleid aus dem Hause Gucci kombinierte sie stilsicher mit einem Dutt im strengen Sleek-Look. Dezentes, zurückhaltendes Augen Make-up gab die Bühne frei für sinnlich rot betonte Lippen. 

Sarah Paulson

Für ihre Leistungen in der Netflix Produktion Ratched, erhielt die schöne US-Amerikanerin eine Nominierung bei den Golden Globes als beste Schauspielerin. Sarah Paulson übernahm in der Drama-Thriller-Serie die Hauptrolle der skrupellosen Krankenschwester Mildred Ratch, die ihren Bruder aus einer psychiatrischen Anstalt befreien will. 

Sie präsentierte eine maßgeschneiderte schwarze, schulterfreie Prada Robe mit silbernen Applikationen. Ihren blonden Long-Bob stylte sie im streng zurückgekämmten Wet-Look und strahlte mit einem Make-Up in zarten Nude und Rosa Tönen. Seinen Höhepunkt fand der extravagante Look in einem außergewöhnlichen Accessoire: ein maßgefertigter Prada Gips mit fliederfarbenen Pailletten zierte den rechten Arm der Schauspielerin. Er war allerdings weniger ein modisches Extra, als eine medizinische Notwendigkeit – erst kürzlich hatte sie sich eine Verletzung zugezogen. 

Lily Collins

Schulter zeigte auch Lily Collins – Die Emily in Paris Darstellerin stand ihrer modeaffinen Netflix-Serienrolle auch bei den Golden Globes in nichts nach : ihr One-Shoulder Kleid mit zartem Paisley Muster und Cut-Out von Saint Laurent, paarte sie mit auffälligem Statement Schmuck von Cartier. Verführerische Smokey-Eyes und klassisch-dramatische Hollywood-Waves rundeten den traumhaften Look ab. 

Werbung