IONIQ Skincare: Just NATURAL - séduction Magazin
Werbung
NEWS

IONIQ Skincare: Just NATURAL

Von Online Redaktion 01/09/2022
Credit: PR
S

Sanfte Bräune ohne Risiko: IONIQ TAN erzielt den attraktiven SUN GLOW ohne UV-Belastung. Lange anhaltend und makellos.

Wir lieben den Glow sonnengeküsster Haut, sanft gebräunt fühlen wir uns unbeschwert, anziehend und voller Energie. Doch wir wissen auch: Nur eine geringe Menge an Sonneneinstrahlung wirkt sich wohltuend auf den Organismus aus. Ein Dilemma. Vor allem, wenn es gerade an Zeit und Gelegenheit für ein Sonnenbad mit entsprechend hohem Schutzfaktor fehlt. Selbstbräuner versprachen eine Lösung, doch die Nachteile schienen zu überwiegen. Viele Produkte standen im Verdacht, die Haut auszutrocknen, gar Krebs zu erregen, fast alle hinterlassen einen Touch von Fake. Dazu kommt der problematische Auftrag. Allzu oft bleiben Streifen auf der Haut – und Farbflecken an den Textilien.

IONIQ TAN stellt nun eine neue Dimension von Self-Tanning dar. Anders als die meisten Selbstbräuner basiert die rein vegane Formulierung von IONIQ TAN auf Öl. Dadurch wird die Haut intensiv gepflegt und die Bräunung gleichmäßiger verteilt. Bis zu zwei Wochen hält das Tanning an. Noch ein Plus: IONIQ TAN zieht schnell und vollständig ein. Man muss nicht lange warten, bis man sich wieder anziehen kann.

Außer dem Bräunungswirkstoff DHA (Dihydroxyaceton) enthält IONIQ TAN lediglich Aloe Vera, pflanzliches Glycerin und Vitamin E. Damit erzielt IONIQ TAN gleich mehrere positive Resultate: Der Bräunungswirkstoff DHA wird von den Ölen geschützt und wäscht sich nicht so schnell aus. Gewonnen wird das für IONIQ TAN verwendete DHA ausschließlich aus Zuckerrübe und Zuckerrohr, ein natürlicher Rohstoff ohne künstliche Zusätze. Aloe Vera und Glycerin fungieren als Moisturizer und versorgen die Haut mit Feuchtigkeit. Vitamin E wirkt antioxidativ und schützt die Haut vor dem schädlichen Einfluss freier Radikaler. Sicherheit und Qualität von IONIQ TAN werden stetig von unabhängigen Laboren überprüft.

Die gewünschte Bräunungsintensität lässt sich mühelos selbst definieren. Zum einen ist IONIQ TAN in zwei Versionen erhältlich: Medium und Dark. Wer einen leicht getönten Hautton erreichen will, wählt Medium. Wer eine intensive Bräune favorisiert, erzielt mit Dark einen natürlichen gold-braunen Hautton. Beide Versionen sind für alle Hauttypen geeignet.

Zum anderen lässt sich durch die Menge des Auftrags eine Vielfalt an Farbnuancen und eine lückenlose Verteilung erreichen. Dabei kommt eine innovative Technologie ins Spiel: Mit einem intelligenten Sprayer- IONIQ ONE – wird IONIQ TAN gleichmäßig auf der Haut verteilt. Die Wirkung, Wrap-Around-Effekt genannt, basiert auf der Magnetic Skin Technology. Dabei wird das Produkt während des Sprühens gegenpolig zur Haut negativ aufgeladen. Jeder Tropfen IONIQ TAN wird damit automatisch von der positiv geladenen Haut angezogen. Ein fantastisch anmutendes Prinzip, dem ein Naturgesetz zugrunde liegt: Positiv und negativ geladene Ionen ziehen sich gegenseitig an. Genauer gesagt: die negativ elektrisch geladenen Teilchen suchen nach Abnehmern für ihren Überschuss an Ladung und finden sie auf der Haut. So ziehen sich die beiden Gegensätze – plus und minus – ganz automatisch an.

Je länger man sprüht, desto intensiver der Auftrag und damit die Bräunung. Empfohlen werden zwei Minuten Auftragszeit für den gesamten Körper, sowohl für TAN DARK als auch für TAN MEDIUM. Reduziert man die Zeit, reduziert sich die Bräunungsintensität. Nichts spricht dagegen, IONIQ TAN täglich oder alle zwei bis drei Tage anzuwenden. So baut sich die Bräune langsam und gleichmäßig auf, und die Haut leuchtet wie nach einem langen Sommertag.

Weitere Informationen erhalten Sie über ioniqskin.com