- séduction Magazin
Werbung
NEWS

Mediatheken-Highlights im September

Von Kathrin Buschauer 01/09/2022
M

Mit dem goldenen Herbst beginnt auch die beste Jahreszeit für entspannte Filmabende und spannende Serienmarathons. Wir stellen Ihnen heute die Mediatheken-Highlights der Redaktion für für die perfekte Movie Night im September vor.  

Für Romantiker: Love in the Villa 

Mit „Love in the Villa” treffen gleich zwei charmante Serien-Stars aufeinander. „Vampire Diaries“-Star Kat Graham und „Umbrella Academy“-Darsteller Tom Hopper spielen in dieser romantischen Komödie ein ungleiches Duo, das auf unerwartete Weise zueinander findet. Die junge Lehrerin Julie hat einen ausgeprägten Sinn für Romantik. Während sie in der Schule die Geschichte von Romeo und Julia lehrt, steht ihr Privatleben durch eine überraschende Trennung plötzlich auf dem Kopf. Kurzerhand beschließt sie, allein nach Verona zu reisen – in die Stadt, in der auch der berühmte Balkon aus Romeo und Julia zu finden ist. In Italien angekommen, muss Julie zu ihrem Ärger feststellen, dass ihre Unterkunft doppelt gebucht wurde und sie die schöne Villa zwangsweise mit einem zynischen, verklemmten, aber auch wahnsinnig gut aussehenden Briten teilen muss. Ab dem 1. September auf Netflix.

Spannendes Biopic: Blond 

Im Biopic „Blond“ geht es um das dramatische Leben der erfolgreichen Schauspiel-Ikone Marilyn Monroe. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Erfolgsroman „Blonde” von Joyce Carol Oates. Er beleuchtet auf fiktive Weise Ehen, Affären und auch die Gerüchte um Marilyn Monroes tragischen Tod. Die Hauptrolle in diesem fesselndes Filmporträt übernimmt die kubanische Schauspielerin Ana de Armas. „Blond“ ist ab dem 28. September auf Netflix abrufbar und zählt definitiv zu den spannungsreichsten Mediatheken-Highlights des Monats. 

Mediatheken-Tipp für Thriller Fans: Black Box – Gefährliche Wahrheit 

Dieser packende Thriller ist definitiv nichts für Menschen mit Flugangst. Auf dem Weg von Dubai nach Paris stürzt eine Maschine auf tragische Weise in den französischen Alpen ab. Zusammen mit den Experten der BEA soll Techniker Mathieu Vasser den Flugschreiber untersuchen und herausfinden, was genau an Bord passiert ist. Schnell stellt er fest, dass es ein Problem mit der Blackbox gibt, woraufhin er auf eigene Faust ermittelt. Doch wem kann er die gefährliche Wahrheit über den Absturz wirklich anvertrauen? Ab 10. September bei Sky und Wow TV.