Parfum für Damen

Einzigartige Damendüfte für den Sommer: unsere Favoriten

Von Online Redaktion 25/06/2022
Credit: Pexels
W

Was verbinden Sie mit dem Sommer? Wir denken dabei an Lebensfreude, Glücksmomente, sonniges Wetter und natürlich sommerlich-frische Düfte, die uns an jeden dieser Augenblicke erinnern. séduction stellt Ihnen die Favoriten der Redaktion für diesen Sommer vor.

GUERLAIN – „Aqua Allegoria Mandarine-Basilic“

Credit: PR

Bei dem Duft „Aqua Allegoria Mandarine-Basilic“ von GUERLAIN (125 ml um 136 Euro) wurde mit den Kopfnoten von Orange, Mandarine und Zitrone auf eine besonders fruchtige Note gesetzt. Die im Süden Italiens geernteten Mandarinen bringen zitrische Facetten zum Ausdruck, die Ihnen im Sommer ein herrliches Frische-Gefühl verleihen. Darüber hinaus entpuppt sich eine außergewöhnliche Kombination als ein unvergessliches Dufterlebnis. Durch das Zusammenspiel mit frischem Basilikum erhält das Eau de Toilette eine sommerlich-würzige Nuance. Ein Geruch, der nach purer Sonne duftet.

YVES SAINT LAURENT – „Libre

Credit: PR

Passend zu seinem Namen verkörpert dieser Duft pure Freiheit. Diese kennt bekanntlich keine Regeln, weshalb auch dem Aroma des Eau de Parfums keine Grenzen gesetzt sind. „Libre“ von YVES SAINT LAURENT (90 ml um 83 Euro) vereint feminin-warme und maskulin-kalte Noten miteinander und kreiert damit ein olfaktorisches Kunstwerk. Zarte Bourbon-Vanille trifft auf kühlen Lavendel und warme Orangenblüte und gemeinsam bilden sie eine pulsierende Kombination. Aufgrund des blumigen und gleichzeitig orientalischen Aromas garantiert „Libre“ einen wohligen Sommer, an den Sie immer zurückdenken werden.

VALENTINO – „Born in Roma Donna“

Credit: PR

„Born in Roma Donna“ von VALENTINO (100 ml um 108 Euro) ist aus der luxuriösen Kombination dreier femininer Jasmin-Noten zusammengesetzt sowie durch hochwertige Bourbon-Vanille veredelt. Ein Trio aus warmen Hölzern verleiht der Kreation eine raffinierte Note und einen leichten orientalischen Touch. So ergibt dieses Ensemble einen süßlich-fruchtigen Geruch, der sich an einem heißen Sommertag erfrischend um Ihre Haut schmiegt. 

JIL SANDER – „Sunset“

Credit: PR

Ein Duft, der Ihre Sinne direkt ans Meer entführt: „Sunset“ von JIL SANDER (75 ml um 29 Euro) ist seit diesem Jahr der Sommerduft schlechthin. Denn die sinnlichen Aromen von Rose-Absolue und Patchouli verschmelzen mit fruchtigem Pfirsich und ergeben eine harmonische Kreation, die dabei an einen warmen Sonnenuntergang am Strand erinnert.

Werbung