Duftes Wellness-Ritual: "Serene Softly"-Linie von Jil Sander - séduction Magazin
Werbung
Parfum für Damen

Duftes Wellness-Ritual: „Serene Softly“-Linie von Jil Sander

Von Habib Yaman 30/01/2020
R

Ruhe und Gelassenheit erscheinen uns im stressigen Alltag oft wie Fremdwörter. Wenn ein Termin den nächsten jagt, sehnen wir uns nach entspannenden Momenten, die uns wieder Gelassenheit lehren. Die Produkte des „Softly Serene“-Sortiments von Jil Sander können dabei helfen, die Relax-Auszeit richtig zu genießen – und mit einem Wellness-Ritual zu verbinden. Denn miteinander kombiniert sorgen das Duschgel, das Körper- und Massageöl, die Handcreme sowie das Eau de Parfum für ein Entspannungserlebnis. Die Kollektion ist vom beruhigenden Duft geprägt, der sich aus floralen, moschusartigen und holzigen Noten zu einer die Sinne verführende Komposition zusammensetzt. Der Duft der Lila Mondblume bestimmt dabei die Kopfnote und wird von Muskatnuss, Benzoe und Jasminblüte im Duftverlauf abgelöst. Als Basisnote setzen sich sinnliche Cashmeran-, Zedernholz- und Sandelholznoten durch, die in ihrem Zusammenspiel beruhigend wirken und uns gelassener durch den Alltag bringen sollen.

„Softly Serene“ von Jil Sander, 4-teilig, „Relaxing Hand Cream“, „Relaxing Body and Massage Oil“ und „Relaxing Shower Gel“, je 200 ml ca. 25 €; „Relaxing EdP“, 80 ml ca. 46 €

Credit: PR

Werbung