Parfum News

Modern und multikulturell: „My Way“ von Giorgio Armani

Von Redaktion 25/08/2020
Credit: PR
I

“I am what I live”: So lautet das Motto des neuen Damendufts „My Way“ von Giorgio Armani. Er soll das wahre, einzigartige und selbstbestimmte Ich unterstreichen und die weltoffene, junge Generation symbolisieren. Das Eau de Parfum zelebriert Multikulturalität als Selbstverständlichkeit. Nicht inhaltslose Oberflächlichkeit, sondern weitreichende Tiefgründigkeit ist der Antrieb der „My Way“-Frau. Diese Message wird in ein olfaktorisches Gewand mit markanter modern-floraler Note gehüllt. Die Komposition von Meister-Parfümeur Carlos Benaïm und Senior-Parfümeur Bruno Jovanovic besticht in der Kopfnote mit kalabrischer Bergamotte und ägyptischer Orangenblüte. Die Herznote wird von Tuberose aus Indien dominiert, die ein einzigartiges Zusammenspiel mit Jasminum Grandiflorum Super Infusion und Jasmin Sambac eingeht. Bourbon Vanille aus Madagaskar, Virginia Zedernholz aus Nordamerika und weißer Moschus runden den Duft ab. Das Parfum ist dank seines außergewöhnlichen Flakons mit dem tiefblauen Handschmeichler ein richtiger Hingucker.

EdP „My Way” von Giorgio Armani, 50 ml ca. 93 €

Werbung