Parfum Trends

Riecht nach Party, Spaß und Cocktails

Von Habib Yaman 21/11/2019
D

Die ausgelassenste Dinner, das witzigste Freunde-Selfie, das prickelnste Cocktail-Get-Together: Nach Sonnenuntergang, wenn uns die Straßenlaternen den Weg zum Party-Hotspot weisen und wir unbeschwert das Leben feiern und mit den Lieblingsmenschen unterwegs sind, passieren genau jene Dinge, die man einfach nicht planen kann – und die durch ihre Spontaneität und Intensität für immer im Gedächtnis bleiben. Es sind Momente, in denen wir den Alltag hinter uns lassen und abheben – nichts hält uns mehr, der Abend schafft für uns eine Parallelwelt, in der wir uns vergnügen, frei nach dem Motto: „Fun Things Always Happen After Sunset“. Für solche Nächte hat Kilian den passenden Duft kreiert, mit dem der Spaß schon vor dem Ausgehen beginnt. Der Flakon ist ein absoluter Blickfang: Die kugelige, schlichte, schwarze Parfumflasche mit Logo-Aufdruck steckt kopfüber in einem würfelförmigen Deckel, der die Standbasis bildet und plakativ das ebengenannte Motto propagiert. Der Duftbehälter gleicht einer kleinen Bombe. Eine Duftbomben ist er allemal: Der von Calice Becker kreierte fruchtig-energetische Cocktail verführt mit einer Kopfnote aus frisch geschnittenen Kräutern und schwarzer Johannisbeere. Die Herznote besticht mit Litschi und Rose und wird von einer von Patchouli und Moschus geprägten Basisnote stabilisiert. Der Duft ist Teil der „My Kind Of Love“-Kollektion: Drei Parfums mit ebenso fesselnden Namen sind „Kissing Burns 6.4 Calories A Minute. Wanna Workout?“, „Let’s Settle This Argument Like Adults In The Bedroom Naked“ und „I Don’t Need A Prince By My Side To Be A Princess“, die von der französischen Parfummarke als „seduction bombs“ bezeichnet werden. Pimpen wir also unsere Parfumsammlung mit kleinen „Verführungsbomben“ auf – dann steht explosiven Partynächten nichts mehr im Weg!

„Fun Things Always Happen After Sunset“ von Kilian, 50 ml, ca. 95 €

Text: Pia Scheiblhuber

Werbung