Werbung
Europa

Klimahotel und Therme in einem: „Aqualux Hotel Spa & Terme Bardolino“

Von Pia Scheiblhuber 14/07/2020
Credit: PR
E

Ein Erholungsparadies am Gardasee, geprägt von moderner Architektur und mit großem Wellnessangebot: Das „Aqualux Hotel Spa & Terme Bardolino“ lädt Erholungssuchende zu einem relaxten Urlaub in ganz besonderer Atmosphäre ein. Mit seinen strengen Richtlinien hat es sich das Prädikat „Klima Hotel“ verdient: Nachhaltigkeit und sorgsamer Umgang mit regionalen Ressourcen stehen im Zentrum der Hotelphilosophie. In den zwei hauseigenen Restaurants werden biologische Speisen kredenzt, stets mit dem selbst produzierten Olivenöl zubereitet.

Credit: PR

Die hellen, modernen Zimmer und Suiten, die mit Naturmaterialien ausgestattet und somit in warmen Naturtönen gestaltet sind, schaffen ein angenehmes Raumklima. Doch vor allem die Indoor- und Outdoor-Pools lassen keine Wünsche offen. Die „Aqualux Thermae“ wird von der Quelle San Severo gespeist, einem hydrogeologischen Becken in über 300 Metern Tiefe am Ostufer des Gardasees. Letzterer lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Und wen es mal in die Stadt zieht: Das romantische Verona ist nur 25 Kilometer entfernt.

Mehr Infos unter: https://www.aqualuxhotel.com/

Werbung