Rom: Die Highlights der Ewigen Stadt - séduction Magazin
Werbung
Reise Tipps

Rom: Die Highlights der Ewigen Stadt

Von Online Redaktion 21/10/2022
Credit: pexels
A

Alle Wege führen nach Rom! Die italienische Hauptstadt hat an Kulinarik, Kultur und Co. so einiges zu bieten. Lassen Sie sich von unseren Hotel-, Restaurant- und Sightseeing-Tipps für die Ewige Stadt inspirieren.  

Buchen Sie Ihren Flug und sichern Sie sich Membership Rewards® Punkte mit American Express. Beantragen Sie jetzt Ihre AMERICAN EXPRESS® PLATINUM CARD und erhalten Sie ein Startguthaben von 200 Euro und zusätzlich das Beauty Club Premium Abo für ein Jahr kostenlos.

Top-Sehenswürdigkeiten in Rom

Kolosseum und Forum Romanum 

Das Kolosseum könnte man wohl auch als Wahrzeichen Roms bezeichnen. Das antike Amphitheater ist zweifellos eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und sollte definitiv Teil Ihres Trips sein. Allerdings können die Wartezeiten grade für die Top-Sehenswürdigkeiten in Rom besonders lang sein. Buchen Sie deshalb am besten vorher Ihr Ticket, um nicht anstehen zu müssen. Es gibt die Möglichkeit, online Kombi-Tickets zu buchen und das Kolosseum mit einem Besuch des Forum Romanum zu verbinden. Das Forum Romanum diente in der Antike als Markt- oder Festplatz und ist bis heute gut erhalten. Die Ruinen sind sehr beeindruckend und vervollständigen einen Tag auf den Spuren der Römer.

Vatikanstadt mit Sixtinischer Kapelle 

Die Vatikanischen Museen sind ein absolutes Highlight jeder Rom-Reise. Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen! Unglaubliche Sammlungen von Kunst und bewundernswerte Fresken verzaubern Sie hier. Highlights sind die Stanzen des Raffael und natürlich die Sixtinische Kapelle, zwei der berühmtesten Kunstwerke der Welt. 

Tipp: Auch hier raten wir Ihnen dringend, Ihre Tickets vorab zu buchen, um stundenlanges Anstehen zu vermeiden! Informieren Sie sich außerdem vorab über Dress-Code, Security-Maßnahmen und Ähnliches. 

Petersdom und Petersplatz

Der Petersdom ist das wohl berühmteste Gotteshaus der Welt. Er zieht durch seine einmalige Opulenz jährlich Massen an Touristen an. Hier gibt es unglaublich viel zu entdecken und zu bestaunen – nehmen Sie sich Zeit, alles auf sich wirken zu lassen. Wenn Sie den Petersdom verlassen, gelangen Sie auf den Petersplatz, wo regelmäßig Papstaudienzen stattfinden. An Ostern und Weihnachten kann man hier die weltberühmten Worte des Papstes, „Urbi et Orbi“, hören. Auch dem Auge wird hier einiges geboten!

Fontana di Trevi

Besuchen Sie den größten und schönsten Brunnen Roms und bestaunen Sie die üppigen Verzierungen. Werfen Sie eine Münze mit Ihrer rechten Hand über Ihre linke Schulter in den Brunnen und garantieren Sie so ihre Rückkehr! (Das Geld aus dem Trevi Brunnen wird an einen guten Zweck gespendet!) Vom Fontana di Trevi aus gelangen Sie einfach an die spanischen Treppen, ein weiteres Must-See in Rom.

Tipp: Besuchen Sie den Trevi Brunnen spät abends oder sogar nachts. So sehen Sie ihn ohne Menschentraube und können die tolle Beleuchtung bestaunen.

Pantheon 

Das Pantheon ist ein architektonisches Meisterwerk und eines der am besten erhaltenen Bauwerke der Antike. Das Gebäude begeistert mit einer über 40 Meter breiten Kuppel, die ein 9 Meter großes Loch hat! 

Monumento Vittorio Emanuele II – Die „Schreibmaschine“

Das Monumento Vittorio Emanuele II ist auch bekannt als Schreibmaschine und in jedem Fall einen Besuch wert. Sobald Sie sich dem Gebäude nähern, ist das Monument durch seine Größe kaum zu übersehen. Auf dem Dach befindet sich außerdem eine Terrasse, die einen einmaligen Blick über die ewige Stadt bereithält.

Viertel Trastevere

Nach einem Tag voll Sightseeing können Sie den Abend im römischen Viertel Trastevere ausklingen lassen. Das Viertel ist besonders bei Einheimischen beliebt und wird auch unter Touristen immer bekannter. Hier finden Sie viele Bars und tolle Restaurants, die mit echtem römischem Charme begeistern. Perfekt für Paare, Familien und alle, die auf der Suche nach guter italienischer Küche sind. 

Unser Trastevere Tipp: Besonders gute Pasta essen Sie in Trastevere im Roma Sparita oder Osteria Nannarella. Die beste Pizza des Viertels bekommen Sie im Ai Marmi. High-End Dining erleben Sie in Trastevere im Mòmò Republic

Unsere Hotel Empfehlungen:

J.K. Place Roma

Modernes, freundliches Design und personalisierter Service in unschlagbarer Lage. Direkt am Palazzo Borghese erwartet Sie das J.K. Place Roma.

Villa Agrippina, a Gran Meliá Hotel

Ein urbanes Luxus-Resort im historischen Kern Roms. Einen Katzensprung vom Petersdom entfernt, erwartet Sie die Villa Agrippina, a Gran Meliá Hotel. Hier begeistert unter anderem ein einmaliger Spa-Bereich. Lassen Sie nach einem aufregenden Tag voller Sightseeing hier die Seele baumeln.

Portrait Roma

Machen Sie sich zum Staunen bereit! Im Modeviertel Roms, in Nähe der Via Condotti, liegt das Portrait Roma. Hier können Sie auf der großzügigen Dachterrasse einen einzigartigen Blick auf die Ewige Stadt genießen.

Werbung