Schmuckklassiker Creolen - séduction Magazin
Uhren & Schmuck

Schmuckklassiker: Creolen

Von Kathrin Buschauer 27/11/2022
Credit: imaxtree
C

Creolen sind ein unverzichtbares Staple in jeder Schmuckschatulle. Egal ob groß, klein, gold, silber oder mit Strass verziert – die runden Ohrringe sind ein vielseitiger Klassiker, der sich mit jedem Look kombinieren lässt.  

Creolen zählen ganz klar zu den beliebtesten Schmuckklassikern weltweit. Die charakteristischen Hoops gibt es in allen verschiedenen Formen, Farben und Größen. Von der klassisch dezenten Variante bis hin zu auffälligen chunky Creolen: Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Dank ihrer Vielseitigkeit passen die kreisrunden Ohrringe nicht nur zu jedem Outfit, sondern können auch zum echten Statement-Piece werden. Mit Creolen machen Sie einfach nie etwas falsch. 

Geschichte der Creolen

Während die Creole heute eines der beliebtesten Mode-Accessoires ist, diente sie ursprünglich eher praktischen als modischen Gründen. Vor allem für Seefahrer, Fischer und Piraten hatten die goldenen Ohrringe eine besondere Bedeutung. Sie trugen die Creole meist nur links am Ohr und mit ihren Initialen versehen. So ließen sich auf See Verunglückte leicht identifizieren. In verschiedenen schwarzen und karibischen Kulturen sind die runden Ohrringe bis heute ein Symbol für Widerstandsfähigkeit, Kraft und Identität. Wiederum andere sehen sie als Symbol für Fruchtbarkeit oder Wohlstand.  

Allround-Talent Creole

Die klassische Form der Creole ist der sogenannte Torus. Die geometrische Form erinnert an einen Kreis, wie man ihn auch von Ringen kennt. Diese zeitlose, schlichte, runde Ausgangsform lässt viel Spielraum für Interpretationen, weshalb es heute so viele verschiedene Ausführungen des Klassikers gibt – von der filigranen Mini-Creole bis zur übergroßen Trend-Creole oder ausgefallene Modelle in oval, eckig oder Herzform. 

Das perfekte Geschenk

Die Form und Vielseitigkeit der Creole macht sie so extrem zeitlos und klassisch, dass sie immer gut ankommt. Der runde Ohrring ist ein echtes Unisex-Piece und keinesfalls auf ein Geschlecht begrenzt. Die Schmuckstücke können paarweise oder auch einzeln getragen werden, je nachdem wie auffällig oder dezent sie gestaltet sind. Für jeden individuellen Stil gibt es die passenden Creolen. Ein Fakt, der den Hoops nicht nur zu großer Popularität verholfen hat, sondern sie auch zum perfekten Geschenk für Jewellery-Fans macht.  

Werbung