Werbung
Haar Trends

Diese Celebrities beweisen Mut zu Grau

Von Patrick Vogel 19/09/2021
Credit:
M

Mit fortschreitendem Alter produziert unser Körper immer weniger Melanin. Das lässt unsere Haare ergrauen, doch kein Grund zur Panik – mit Grau liegen Sie voll im Trend.

In unserer Gesellschaft scheint jeder mit der ewigen Jugend obsessed zu sein: Anti-Aging-Cremes sollen Falten kaschieren und Colorationen graues Haar abdecken. Einige Celebrities beweisen jedoch, dass Grau nicht gleich Granny bedeutet. Seine Haare natürlich ergrauen zu lassen kann empowernd sein und zu neuem Selbstbewusstsein verhelfen. Warum? Zu altern ist ein natürlicher Prozess und deshalb Scham zu empfinden ist Zeitverschwendung. Diese Silver Foxes machen es vor:

Meryl Streep

Schauspielgröße Meryl Streep trägt ihr graues Haar schon seit Jahren mit Stilsicherheit. In einer Ihrer Paraderollen als Miranda Priestly in „Der Teufel trägt Prada“ spielt sie eine ehrgeizige Chefredakteurin mit weißgrauem Short Bob, natürlich immer perfekt gestylt. Durch Haircut und Farbe wirkt sie unnahbar und elegant. Machen Sie Ihr natürliches Grau doch auch zum Signature Look, am besten einem stufenlosen Schnitt.

Carmen Dell’Orefice

Wie alt ist das älteste Model der Welt? Carmen Dell’Oreficeist dieses Jahr 90 geworden und ist somit schon seit 75 Jahren im Geschäft – ihr erstes Cover zierte sie nämlich schon im zarten Alter von 15 Jahren. Nach wie vor wird Sie für Fotoshootings und Runways gebucht, auf denen Sie mit Ihrer grauen Mähne die ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht. Statt Ihr Alter zu verstecken wurde Grau zu Ihrem Markenzeichen – Schönheit kann eben doch zeitlos sein und hat nicht immer etwas mit der Haarfarbe zu tun.

Andie MacDowell

Die US-amerikanische Schauspielerin Andie MacDowell hat durch 90er-Filme wie „Und täglich grüßt das Murmeltier“ und „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ große Popularität erlangt. Mit voluminöser, brünetter Lockenpracht hat Sie ganze Kinosäle verzaubert. Doch dieses Jahr präsentierte sich die Schauspielerin auf den Filmfestspielen von Cannes ergraut. Mit dem Power-Move will Sie ein Statement gegen Hollywoods Jugendwahn setzen und beweisen, dass Schönheit kein Alter kennt.

Patrick Dempsey

Männer altern ja bekanntlich wie guter Wein, das besagt zumindest ein allgemein bekanntes Sprichwort und Schauspieler Patrick Dempsey ist der lebende Beweis. In der Erfolgsserie „Grey’s Anatomy“ hat er mit seinem Charme bereits viele Fans gewonnen, seine langsam ergrauenden Haare haben dafür auch ihren Teil geleistet. Die einzelnen Strähnen verleihen seiner Naturhaarfarbe Tiefe, natürliche Highlights sozusagen.

Michelle Visage

In den 90ern ist Michelle Visage durch die Girl Group Seduction berühmt gewonnen, doch die meisten kennen sie heute wohl als festes Jurymitglied des internationalen Reality-TV-Hits „RuPaul’s Drag Race“. In der Serie beweist Sie immer wieder gutes Gespür für Mode- und Beautytrends. Seit einigen Staffeln lässt die Amerikanerin nun Ihr Haar ergrauen und lässt Fans in der Serie und auf Instagram dabei zusehen, denn verstecken muss sie sich dafür nicht. Ganz im Gegenteil – im High Ponytail setzt Sie Ihr natürliches Grau gekonnt in Szene.

Werbung