Anti-Aging

Neuauflage der Kult-Linie „Immortelle Divine“ von L’Occitane

Von Patrick Vogel 11/10/2020
Credit: PR
D

Die Immortelle ist eine Heilpflanze, die vielseitig verwendbar ist. Sei es gegen Verspannungen, Sportverletzungen oder zur Behandlung von Hautproblemen – die einzigartige Wirkung des Krauts hält diverse Benefits bereit. Auch das Kosmetikunternehmen L’Occitane hat den Nutzen der Pflanze vor gut 20 Jahren entdeckt. Aus diesem Wissen entstand die ikonische Pflegereihe „Immortelle Divine“, die jetzt neu lanciert wurde. Mittels eines innovativen Extraktionsverfahrens, bei dem getrocknete, destillierte Pflanzen unter hohem Druck erhitzt werden, wurden neue Moleküle der Immortelle entdeckt. Neben dem ätherischen Immortelleöl kann so nun auch eine Art Super-Extrakt weiterverarbeitet werden. Und genau dieses Extrakt ist der Star-Inhaltsstoff in den neuen Produkten der Linie. Die Blume, die nie verblüht, ist perfekt für alles rund um Anti-Aging. Darüber hinaus besitzen Öl und Extrakt auch eine hohe antioxidative Wirkung, wodurch Alterserscheinungen durch Umwelteinflüsse verringert werden. Um sich selbst von dem Effekt zu überzeugen, können Sie vier verschiedene Produkte testen: Einen Moisturizer, „Immortelle Creme Divine“ (50 ml ca. 87€), das „Immortelle Divine Serum“ (30 ml ca. 92€), das „Immortelle Jugend-Elixier Divine Gesichtsöl“ (30 ml ca. 87 €) oder den „Immortelle Divine Augenbalsam“ (15 ml ca. 64€).

Werbung