Das perfekte Make-up für Haut mit Sommersprossen - séduction Magazin
Werbung
Make Up

Das perfekte Make-up für Haut mit Sommersprossen

Von Online Redaktion 19/04/2021
Credit: Pexels
F

Faux Freckles waren letztes Jahr der Trend! Einige von uns sind aber auch von Natur aus mit wunderschönen Sommersprossen gesegnet. Einziges Problem: Das Make-up verdeckt diese oft. 

Spätestens im Frühling zeigen sich die ersten Sommersprossen auf den Gesichtern vieler. Die warmen Sonnenstrahlen begünstigen ihre Entstehung: Freckles sind harmlose Pigmentflecken, die sich aus einer punktuellen Melaninüberproduktion bilden. Die menschliche Veranlagung dazu ist genetisch bedingt. Diese kommt zwar gehäuft bei helleren Hauttypen vor, aber generell können die goldenen Pünktchen bei jedem Hautton auftreten. Während diese in der Vergangenheit eher überschminkt wurden, geht der Trend mittlerweile in die andere Richtung. Immer mehr Menschen lieben Ihre Sommersprossen und wollen diese nicht mehr verstecken. séduction gibt Tipps wie Sommersprossen auch unter Make-up gut aussehen. 

Die perfekte Foundation

Trotz Sommersprossen möchten sich viele Frauen und Männer schminken, beispielsweise um Unreinheiten und Rötungen abzudecken und den Teint zu optimieren. Einziges Problem: die Sommersprossen verschwinden unter der Foundation. Dies können Sie umgehen, indem Sie ein leichtes, fluidähnliches Produkt mit einem eher transparenten Finish wählen. Die Foundation sollte perfekt zu Ihrem Hautton passen, denn dann müssen Sie nur bestimmte Gesichtspartien abdecken und können die Stellen mit Sommersprossen aussparen. Wie Sie Ihren perfekten Farbton finden, erfahren Sie hier. Um noch mehr an Deckkraft zu sparen, empfiehlt es sich außerdem zum Aufrag statt einem Pinsel einen Beauty Blender zu verwenden. Geheimtipp: Wenn Sie einmal Ihre perfekte Foundation gefunden haben, können Sie diese mit Ihrem Moisturizer vermischen. Auf diese Weise kreieren Sie Ihre eigene getönte Tagescreme, die Ihre Freckles perfekt in Szene setzen wird. 

Concealer sparsam einsetzen

Wer seine Sommersprossen betonen möchte, sollte sparsam mit Concealer umgehen. Damit liegen Sie gerade auch voll im Trend! Im Idealfall bedecken Sie nämlich nicht mehr Ihre gesamten Augenschatten mit Produkt, sondern Sie arbeiten punktuell. Ein wenig Concealer in den inneren und äußeren Augenwinkel setzen und dann mit einem Sponge verblenden. Weniger ist mehr! 

Ein bisschen nachhelfen 

Falls Sie den Eindruck haben, dass Ihre Sommersprossen trotzdem an Intensität verloren haben, können Sie mit einem Augenbrauenstift ein wenig schummeln. Bräunliche Nuancen, am besten eine hellere und eine dunklere, eignen sich dafür am besten. Ihre Freckles können Sie mit dem Stift sozusagen einfach nachmalen. Und sollten Sie mal zu viel Produkt aufgetragen haben einfach mit dem Finger wegtupfen! Ein Look wie frisch aus dem Urlaub. 

Werbung