Maniküre für Männer – Die besten Produkte - séduction Magazin
Hautpflege Männer

Maniküre für Männer – Die besten Produkte

Von Monroe Vogel 19/02/2023
Credit: Imaxtree
M

Mit dem Hashtag #malepolish hat alles angefangen. Gepflegte Männerhände sind zum Beauty-Muss geworden. séduction erklärt Step by Step wie eine schnelle Maniküre für den Alltag funktioniert.

Dass Männer Nagellack tragen ist nicht neu – David Bowie, Boy George und Kurt Cobain haben das bereits in den 80ern und 90ern gemacht. Was damals noch revolutionär war, ist mittlerweile zum Grooming-Standard geworden. Das Image vom modernen Mann hat sich gewandelt. Männliche Beauty-Aficionados sollten deshalb genau wissen, wie eine schnelle Maniküre funktioniert.

Darauf kommt es bei einer Maniküre für Männer an

  • Zuerst Fingernägel kürzen und feilen. Am besten ganz vorsichtig mit einem Knipser und einer Mikrokristallfeile. Mit einer Feile können Sie übrigens auch Schmutz unter den Nägeln entfernen
  • Nun überschüssige Nagelhaut mit einem Rosenholzstächen sanft zurückschieben
  • Jetzt ist es Zeit den Nagellack gleichmäßig aufzutragen oder die Nägel alternativ mit einem Buffer zu polieren
  • Last Step: Handcreme, damit auch die beanspruchte Haut an den Händen sich regenerieren kann

Naildesigns der Stars

Rapper Lil Nas X ist bekennender Maniküre- und Nagellackfan. Eigentlich mag er es bunt und auffällig, aber zu seinem gelben Anzug mit Federbesatz trägt er ein klassisches Schwarz auf den Fingernägeln.

Designer Marc Jacobs liebt es extravagant – und das auch bei all things Nail Polish, wie seine Chrome-Maniküre in Silber beweist.

Das sind die Favoriten der Redaktion

Credit: PR

Perfekt für den Alltag – „Le Vernis“ von Boy de Chanel (13 ml um 35 Euro) ist ein matter, schnelltrocknender Nagellack für Männer, der in zwei Farbtönen kommt: Natural ist ideal für den Alltag und Black ist perfekt für besondere Anlässe.

Credit: PR

Mann kann aber auch auf Lack verzichten und für einen schönen Glanz die Fingernägel einfach zurechtfeilen und buffen, beispielsweise mit dem „Luxury Horn Buffer“ von Reverence de Bastien (um 195 Euro). Der Polierer für glänzende Nails überzeugt mit innovativem Design und einer perfekt ergonomischen Form. Durch die Reibung des Leders auf den Nägeln wird ein schöner, unauffälliger Glanz erzeugt.

Credit: PR

Am Ende der Maniküre ist eine Handcreme ein Muss. Gut duftend und nährend ist die „Velvet Hand Lotion“ von Diptyque (350 ml um 54 Euro), die im eleganten Pumpspender aus Glas kommt und mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Kamille und Bio-Sesamöl angereichert ist.

Werbung