Werbung
Hautpflege Männer

Naturkosmetik: Diese Brands sollten Männer kennen

Von Patrick Vogel 09/01/2021
Credit: Stocksy
R

Regelmäßige Grooming- und Selfcare-Rituale gehören mittlerweile zum Alltag vieler Männer. Doch viel zu oft cremen wir einfach blind drauflos. Zu wissen, welche Inhaltsstoffe sich in unseren Cremes und Seren befinden, ist wichtig, denn diese können die Haut auch reizen. Naturkosmetik, ohne potentiell schädliche Chemikalien, bietet sich deswegen auch für Männer an. séduction stellt drei natürliche Brands vor:

Elemis 

Die britische Marke Elemis verbindet innovative Wissenschaft mit der Kraft der Natur. Das große Ziel: eine personalisierte Hautpflege zu kreieren, die zu jedem Lebensstil passt. Zur Formulierung seiner Produkte nutzt das Unternehmen Pflanzenextrakte aus der gesamten Welt. Diese werden im Labor mit synthetischen Peptiden und Antioxidantien kombiniert, um eine optimale Pflegekraft zu entwickeln. Zwar keine Männermarke durch und durch, aber dafür hat die Brand eine exklusive Herrenlinie, die nicht nur aus dem typischen Trio Face Wash, Serum und Moisturizer besteht, sondern auch nette Add-ons wie Bartpflegeprodukte oder ein Travel Kit bietet. 


Green + The Gent 

Wie der Name impliziert, ist die Zielgruppe dieser Marke der moderne Gentleman, der einen Sinn für Nachhaltigkeit und Minimalismus besitzt. Und das ist kein oberflächlicher Idealismus oder Marketingtrick, sondern die DNS dieser „grünen“ Marke: alle Produkte sind mit dem COSMOS-ORGANIC-Label zertifiziert. Das bedeutet alle Formulierungen sind vegan und bio, keines der Produkte wurde an Tieren getestet und chemische Spuren von Mikroplastik, Silikonen und Co. sucht man vergeblich. Auch das Packaging ist möglichst nachhaltig: Statt Kunststoff wird Glas verwendet, alles ist recycelbar und zur Lieferung wird DHL GoGreen verwendet. Wer auf der Suche nach neuen Pflegeprodukten ist und von der Bestellung bis zur Lieferung nicht riskieren möchte seinen ökologischen Fußabdruck zu vergrößern, ist hier genau richtig. Einer der Hauptinhaltsstoffe, mit dem beispielsweise Wasser ersetzt wird, ist Aloe Vera. Ein kühlender, feuchtigkeitsbewahrender Skin Soother. Daneben werden unter anderem auch Hopfen, Distelöl, Efeu und Parakresse in vielen Produkten der Marke verwendet. 


Sprekenhus  

Die unisex Brand Sprekenhus wurde 2010 in Oslo gegründet. Bei seinen Pflegeprodukten setzt das skandinavische Unternehmen auf pflanzliche und laboratorisch hergestellte Inhaltsstoffe, die nach gründlicher Überprüfung als potent, sicher und wirksam eingestuft wurden. Einer der wichtigsten Star-Wirkstoffe ist Arganöl, das reich an Vitaminen ist und bereits seit Jahrhunderten in der Hautpflege verwendet wird. Dass Nachhaltigkeit ein großer Teil der Firmenphilosophie ist, spiegelt sich auch im Herstellungsprozess der Marke wider – die Produktionsstätte von Sprekenhus wird vollständig mit Solarenergie betrieben. Und hier gibt es alles, was das Männerherz begehrt: Haar-, Körper- und Hautpflege, Düfte, die in Erinnerung bleiben, und sogar Kerzen und Geschenk-Kits. 

Werbung