Werbung
HAUTPFLEGE

Effektive At Home Treatments für schönere Haut

Von Julia Dickob 06/11/2020
Credit: Stocksy
A

Auch wenn man während der Quarantäne die meiste Zeit Zuhause verbringt, ist es kein Grund die Pflege unserer Haut einzustellen. Gerade jetzt ist die Gelegenheit, neue Gewohnheiten in Sachen Hautpflege zu bilden. Denn gesunde und schöne Haut kommt nicht von alleine. Mit verschiedenen At Home Treatments für schönere Haut während der Quarantäne können Sie jetzt die Basis für eine langanhaltende Skincare-Routine legen. Denn im Home Office sparen Sie sich nicht nur den stressigen Weg von und zur Arbeitsstelle, sondern auch eine Menge Zeit. Diese können Sie jetzt wunderbar in Ihre Haut investieren.

Wahre Schätze

Gerade wenn es draußen immer kälter wird und drinnen die Heizungsluft die Haut austrocknet, braucht diese mehr Zuwendung, damit sie ein gesundes, straffes Hautbild beibehält. Mit einem Massageroller aus Edelsteinen können Sie feuchtigkeitsspendende Treatments in die Haut einarbeiten. Die beruhigende Wirkung des kühlenden Steins lässt die Haut aufwachen und sie erhält einen natürlichen Glow.

Blue Light Therapy

Geräte, die mit blauem Licht arbeiten, können Unreinheiten schon vor dem Entstehen bekämpfen. Besonders gut geeignet sind solche Tools, wenn Sie zu unreiner Haut oder Akne neigen. So lassen sich unangenehme Pickel leicht und einfach behandeln.

Elektroschock für das Gesicht

In Kombination mit einem leitenden Gesichtsgel, werden der Haut winzige Stromschläge mit Nanostrom versetzt. Dieses futuristische Skin Treatment verleiht den Zellen der Haut mehr Energie und stimuliert die Kollagen- und Elastinproduktion der Haut. Es ist fast wie ein Mini-Workout für Haut und Gesichtsmuskeln. So erstrahlt sie in neuem Glanz und Sie beugen effektiv die Hautalterung und die Bildung von kleinen Fältchen vor.

5 Minuten am Tag

Dry Body Brushing wirkt wahre Wunder für Ihre Haut und Ihren Kreislauf. Das Konzept ist simpel: Nehmen Sie eine trockene Bürste für den Körper zur Hand und fahren Sie damit über ihre trockene Haut. Das dient der Exfoliation abgestorbener Hautschüppchen und regt die Durchblutung der Haut an. Dafür beginnen Sie am rechten Fuß und fahren mit der Bürste zum Mittelpunkt Ihres Körpers. Dann ist der rechte Arm dran. Wechseln Sie auf die linke Seite bevor Sie zu Ihrem Torso übergehen. Diese Technik ist nur eine von vielen At Home Treatments für schönere Haut.

Werbung