Werbung
Körperpflege

Pflege mit Honignoten: Handbalsam von Guerlain

Von Patrick Vogel 04/11/2020
Credit: PR
W

Wenn wir die Hände öfter waschen und die Temperaturen sinken, brauchen wir eine Extra-Portion Pflege. Der „Baume Réparateur Jeunesse Des Mains“ aus der „Abeille Royale“-Linie von Guerlain versorgt trockene und angegriffene Hände intensiv mit Nährstoffen. Exklusive Honigprodukte von der Insel Ouessant, aus Korsika und Kleehonig aus Neuseeland sorgen für gestärkte Nägel und geschmeidig glatte Haut, die sichtbar jünger wirkt. Das Geheimnis hinter dem Wirkstoffkomplex: Der Honig von der Insel Ouessant wird von schwarzen Bienen produziert. Dieser enthält besonders viele Aminosäuren, Spurenelemente sowie einen hohen Fruktosegehalt. Somit wird, dank der Wissenschaft der Bienen, die Selbstheilungskraft der Haut optimal unterstützt. Die reichhaltige Balsamformel zieht schnell ein und verwöhnt mit einem sonnigen Duft, kreiert von Guerlains Meisterparfumeur Thierry Wasser. Idealerweise verwenden Sie den Balsam nach der Reinigung der Hände mit dem „Gel Hygiène & Douceur des Mains“ (40 ml ca. 25 €) von Guerlain.

„Baume Réparateur Jeunesse Des Mains“ von Guerlain, 40 ml ca. 50 €

Werbung