Klassiker neu aufgelegt: Make-up Brushes von NARS - séduction Magazin
Werbung
Make Up Trends

Klassiker neu aufgelegt: Make-up Brushes von NARS

Von Online Redaktion 25/11/2020
Credit: PR
D

Die Pinsel von NARS dürfen schon seit vielen Jahren in keiner Make-up Routine fehlen. Jetzt haben die Kult-Klassiker einen neuen Anstrich bekommen. Im klassischen minimalistisch schwarzen Design liegen die Pinsel gut in der Hand. Besonders beliebt sind die Kabuki Pinsel von NARS. Inspiriert durch die Pinsel, die für das traditionell maskenhafte Make-up des japanischen Kabuki Theaters bekannt sind, sind die neulancierten Pinsel jetzt nicht mehr aus Ziegenhaar, sondern aus synthetischen Fasern.

Diese Synthetik-Fasern sind äußert haltbar und sorgen so für einen bestmöglichen Auftrag. Die Fasern sind hypoallergen und lassen sich leicht reinigen, so sind diese Pinsel auch bestens für empfindliche Haut geeignet. Im klassischen, minimalistisch schwarzen Design liegen die Pinsel gut in der Hand. Sei es pigmentierter Lidschatten oder ein zarter Puder: mit dem richtigen Handwerkszeug gelingt die Applikation von Make-up im Handumdrehen.

„Yachiyo Kabuki Brush“ und „Ita Kabuki Brush“ von NARS, je ca. 40 €

Werbung