Citytrip Kopenhagen - séduction Magazin
Werbung
REISEN & SPA

Citytrip Kopenhagen

Von Kathrin Buschauer 31/08/2022
Credit: Unsplash
D

Die Dänen zählen zu den glücklichsten Menschen der Welt. Ein Grund dafür könnte ihre wunderschöne Hauptstadt Kopenhagen sein. séduction verrät, was Sie auf Ihrem Städtetrip in die dänische Metropole nicht verpassen dürfen. 

Nyhaven – Postkartenidylle in Kopenhagen

Die malerische Postkartenidylle Nyhavens dürfen Sie auf einer Reise in die dänische Hauptstadt keinesfalls verpassen. Der historische „Neue Hafen” zählt mit seinen vielen, bunten Häusern und den schiefen Giebeldächern zu einer der Top-Attraktionen Kopenhagens. Dementsprechend viele Touristen tummeln sich hier. Nutzen Sie deshalb am besten die frühen Morgenstunden, um das beliebte Fotomotiv in Ruhe zu genießen. 

Kopenhagens Schlösser

Die dänische Monarchie ist eine der ältesten Monarchien der Welt und Kopenhagen ist eine königliche Stadt. In der und um die Stadt herum finden Sie zahlreiche Prachtbauten, Paläste und königliche Residenzen. Wer an königlicher Geschichte interessiert ist, sollte unbedingt dem Museum in Schloss Amalienborg einen Besuch abstatten. Hier, in der Residenz von Königin Margarete II., können Sie täglich um 12:00 Uhr auch beim Wachwechsel der königlichen Leibgarde dabei sein.

Botanischer Garten

Direkt in der Innenstadt gelegen, erstreckt sich über rund 10 Hektar der berühmte Botanische Garten der Universität Kopenhagen. Das historische Gewächshaus beheimatet mehr als 13.000 Arten und zählt mit seiner gläsernen Fassade zu einer der eindrucksvollsten Bauten des Barocks. Erklimmen Sie das alte Palmenhaus aus dem Jahr 1874 über eine schmale gusseiserne Wendeltreppe, die zu einem Gang in der 16 Meter hohen Spitze führt.  

Designmuseum Kopenhagen

Dänisches Design und dänische Architektur sind weltweit bekannt. Ein Must See auf Ihrem Städtetrip nach Kopenhagen ist deshalb das frisch renovierte Designmuseum Dänemark. Hier erwartet Sie eine aufregende Reise durch die Geschichte der dänischen Designkunst bis hin zu den innovativen Design-Ikonen der Moderne.  

Tivoli

Kopenhagens Vergnügungspark Tivoli ist der zweitälteste Freizeitpark der Welt. Er liegt direkt im Zentrum der dänischen Metropole, nur wenige Gehminuten vom Rathausplatz entfernt. Die Attraktion ist mit ihrem unvergleichlichen Charme zum wahren Kulturgut geworden: frei umherlaufenden Perlhühner, üppige Gärten, exotische Architektur und actiongeladene Fahrgeschäfte machen Tivoli zu einem magischen Ort. Unser Tipp: bei Nacht erstrahlt der Vergnügungspark im Glanz unzähliger bunter Lichter und verbreitet eine ganz besonders romantische Atmosphäre.