Adler Spa Resort Sicilia - Pole Position - séduction Magazin
Werbung
Spa & Wellness

Adler Spa Resort Sicilia – Pole Position

Von Christine Gräfin von der Pahlen 30/05/2022
Credit: PR
U

Unberührte Fleckchen Erde wie dieses sind auch auf Sizilien eine Seltenheit geworden: ein einsamer, unbebauter Sandstrand zwischen der Tempelanlage von Agrigent und einem der größten Naturreservate der Insel. Anfang Juli wird an dieser Stelle das Adler Spa Resort Sicilia seine ersten Gäste empfangen. Die Architekten haben alles getan, um das moderne Wellness-Ensemble auf sensible Art in dieses schöne Stück Natur zu integrieren – mit einer luftigen, lichtdurchfluteten Konstruktion aus viel Zedernholz und Glas. Die einstöckigen, von Terrassen gesäumten Gebäude verteilen sich über einen Hügel. Wobei begrünte Dächer und Materialien wie Lavastein und rote Vulkanerde vom Ätna direkte Verbindungen zur Natur schaffen. Von den 90 Zimmern, von den Restaurants und auch von den Pools hat man überall den von Dünen und immergrünen Pinien markierten weißen Sandstrand im Blick. Auf dem Weg zum Spa, zum Gym und den beheizten Meerwasserpools spazieren die Gäste durch Olivenhaine. Der Küchenchef bedient sich nach dem Farm-to-Table-Prinzip im eigenen Gemüse- und Kräutergarten.

Die Adler Collection ergänz mit der neuen Wohlfühladresse ihre fünf Standorte in den Dolomiten und der Toskana mit ihrem ersten Haus am Meer. Wie so oft mit einem besonderen Anliegen: eine enge Zusammenarbeit mit dem vom WWF betreuten,  benachbarten Naturschutzgebiet. Im ersten Anlauf möchte man bei der Instandsetzung der Wanderwege behilflich sein. In diesem Zusammenhang sollen Umweltschützer ins Resort eingeladen werden, die in Form von Workshops auf Projekte in der Umgebung aufmerksam machen sollen.

Werbung