Stadt, Land, Spa-Serie Teil VIII: Österreich - séduction Magazin
Werbung
Spa & Wellness

Stadt, Land, Spa-Serie Teil VIII: Österreich

Von Pia Scheiblhuber 06/03/2020
S

„Stadt, Land, Spa“ heißt unsere Wellness-Serie, in der wir empfehlenswerte, luxuriöse Spas in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorstellen. In jeder Folge präsentieren wir zwei Spas, eines im Zentrum einer Großstadt und eines in deren Umgebung, am Stadtrand oder im ländlichen Gebiet. So bekommen Sie Tipps für Entspannungsmomente in Ruheoasen mitten in der City – und erfahren auch, wohin Sie entfliehen können, wenn Sie so richtig abschalten und Landluft schnuppern wollen.

Folge acht der Serie „Stadt, Land, Spa“: Das „Sacher Boutique-Spa“ in Wien und das Spa des Hotels „Das Central“ in Sölden

Es ist Zeit für Schokolade

Wien verbindet man automatisch mit einer ganz besonders süßen Spezialität, die alle Schokoliebhaber um den Verstand bringt: die Sachertorte, die mit einem Klecks Sahne und einer echten Wiener Mélange wohl am besten schmeckt. Doch nicht nur diese Leckerei ist ein Grund, um dem berühmten Hotel einen Besuch abzustatten. Denn das Thema Schokolade spielt nicht nur im Kaffeehaus des Sacher eine große Rolle. Im hauseigenen Spa werden Signature Behandlungen mit dem verführerischen Titel „Time to Chocolate“ angeboten. Somit verführt Schokolade neben dem Gaumen und dem seelischen Wohlbefinden der Gäste auch deren Haut. Die Sacher-Pflegelinie kombiniert wertvolle Pflege-Inhaltsstoffe mit der Kakaobohne, die in ihrem Zusammenspiel für einzigartige Körperbehandlungen sorgen. Vier verschiedene Treatments stehen zur Auswahl, von denen sich eines bezaubernder anhört als das nächste: „A Taste of Chocolate“, „A Dream of Chocolate“, „A Symphony of Chocolate“ und „A Sensation of Chocolate“ versprechen ein wahrlich süßes Wellness-Erlebnis. Wer es nicht so süß mag, kommt im Sacher aber ebenso auf seine Kosten. Denn Beauty-Behandlungen mit Produkten der Schweizer Marke La Prairie und der Marke Ligne St. Barth aus der Karibik sind Dreh- und Angelpunkt weiterer Treatments, die fahler Haut zu neuem Strahlen verhilft und müden Körpern zu mehr Wohlbefinden. Im Dampfbad und der nordischen Sauna kann dieses Gefühl noch verstärkt genossen werden. Und wer auf das Sahnehäubchen eines gelungenen Entspannungstages nicht verzichten kann, lässt den Nachmittag gemütlich im Kaffeehaus ausklingen, bei einem Stück Sachertorte.

Der elegante Entspannungsbereich im venezianischen Stil im Hotel „Das Central“ in Sölden

Kraft tanken und aufatmen im alpinen Spa

Loslassen, aufatmen und auftanken – genau darum sehnt sich der alltagsmüde Körper. Ein Tag Auszeit kann bereits Wunder bewirken, um ihn wieder zu beleben, vor allem, wenn man sich in einem Spa verwöhnen lässt, das über ein so breitgefächertes Angebotsspektrum verfügt wie „Das Central“ in der Alpengemeinde Sölden. Beim Abschalten helfen die vielen verschiedenen Saunen, die beim Herausschwitzen der Giftstoffe und beim Stressabbau helfen. Gäste können sich unter anderem auf zwei finnische Saunen, eine alpine BIO-Kräutersauna und eine Zirben-Panorama-Sauna freuen. Zur vollkommenen Entspannung gelangt man aber insbesondere dank der vielversprechenden Treatments. Im Central stehen die Produkte der österreichischen Kosmetikmarke Vinoble im Zentrum eines Signature Treatments, in der die Traube als Ingredienz die Hauptrolle spielt. Die Behandlungen gründen auf den positiven Effekten, für die die Traube in Bezug auf die Hautelastizität bekannt ist. Es handelt sich um ein Anti Aging-Programm, das mit diversen, verjüngenden Gesichtsbehandlungen aufwartet. Dabei kommen auch die Männer mit zwei eigens auf ihre Haut zugeschnittenen Treatments nicht zu kurz. Neben den Vinoble-Paketen können Gäste auch entschlackende Behandlungen buchen, wie zum Beispiel die „Körperbehandlung Detox De Luxe“, das „Salzpeeling Honig & Zirbe“ und die „Detox Körperpackung“. Körper und Geist kommen insbesondere bei einer der wohltuenden Massagen in Einklang. Das Aroma der Massageöle der Marke Alpienne verwöhnt die Sinne und lässt aus der Kraft der Alpen neue Kraft schöpfen. Klassische Massagen gehören ebenso zum Repertoire wie Verwöhnbehandlungen aus aller Welt und die Signature Massagen. Auch Alpine Ayurveda Treatments stehen zur Auswahl. Nach all den effektiven Streicheleinheiten können die Gäste in der eleganten Wasserwelt im venezianischen Stil ihre Bahnen ziehen.

Werbung