It’s Summertime! Das sind die erfrischendsten Sommerdrinks - séduction Magazin
Werbung
Ernährungstipps

It’s Summertime! Das sind die erfrischendsten Sommerdrinks

Von Redaktion 25/05/2020
Credit: Stocksy
W

Wer träumt jetzt nicht davon: Am Strand liegen und einfach nur entspannen. Ein erfrischender Drink dazu und der Tag ist perfekt. Doch davon können wir im Moment nur träumen. Wir können uns aber auch Summer Feeling nachhause holen – mit erfrischenden, fruchtigen Drinks.

séduction hat drei leckere, alkoholfreie Summerdrink-Rezepte für Sie.

Paradiesische Träume – Pina-Banana-Colada 

Ananas und Kokos: Diese Kombination ist und bleibt einfach unschlagbar. Gepaart mit Banane kommt echtes Karibik-Flair auf. Bei einem entspannten Grillabend mit Familie und Freunden können Sie diesen Mocktail wunderbar genießen. Wenn Sie es süß und fruchtig mögen, ist das der Drink für Sie. Und so einfach geht’s.

Zutaten für ca. 4 Personen:

1 Liter Ananassaft

300 ml Kokosmilch

1 Banane

Etwas Honig

Kokosflocken

Crusheis  und Eiswürfel

Zubereitung:

Geben Sie Banane, Ananassaft und Kokosmilch mit etwas Cruncheis in einen Mixer. Lassen Sie alle Zutaten gut vermengen, sodass ein schön cremiger Drink entsteht. Bevor Sie sich der Dekoration widmen, stellen Sie den Drink kalt. Mit etwas Honig den Rand der Gläser bestreichen und mit Kokosflocken dekorieren, so kommt beim Trinken die Extraportion Sweetness hervor. Ein paar Eiswürfel in das Glas geben, den Drink umfüllen und mit einem Strohalm genießen. 

Erfrischung pur – Wassermelonen-Slush

Wassermelone ist für viele der Inbegriff von Sommer. Fruchtig, lecker und unglaublich erfrischend. Genau so schmeckt auch der Wassermelonen-Slush. Quietschend bunt und nicht zu süß, ist der Drink übrigens auch super für Kinder geeignet. Also ab in die Küche und ran an den Mixer. 

Zutaten für ca. 4 Personen:

Eine kleine gefrorene Wassermelone

Zitronensaft

Minze

Zubereitung:

Die Wassermelone müssen Sie vorab in Würfel schneiden und für ca. 5 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Danach lassen Sie sie etwas auftauen. Dann ab in den Mixer, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Um dem Drink noch mehr Frische zu verleihen, empfehlen wir Zitronensaft und etwas Minze zum Anrichten. Schon steht der erfrischende Sommer Drink für Groß und Klein. 

Klassiker neu interpretiert – Honig-Lavendel-Limonade

Limonade ist so vielfältig genießbar. Mit Kräutern verfeinert, kann man jedes Mal ein neues Geschmackserlebnis kreieren. Eine Alternative zu der klassisch ausgepressten Zitrone ist die Honig-Lavendel-Limonade. Sie überrascht mit einer dezenten blau-violetten Farbe und ist dazu auch noch gesund, denn Lavendel hilft bekanntlich gegen Stress und Verspannungen. 

Zutaten für ca.4 Personen:

1 Liter Mineral- oder Sprudelwasser (je nach Belieben)

1-3 Tropfen Lavendelöl

Etwas Honig

5-7 Zitronen 

Zubereitung:

Die Zitronen in einen Krug auspressen und mit dem Wasser vermischen. Das Lavendelöl vorsichtig hinzugeben. Achtung: Lieber mehrmals abschmecken, denn das Öl ist sehr intensiv. Etwas Honig zum Süßen noch dazu, Eiswürfel rein und für einen besonders tollen Schnappschuss für die Freunde mit Lavendelblüten oder Lavendelzweigen und einer Zitronenscheiben garnieren. 

Werbung