Haarpflege Männer

Sommer Hair Care Tipps für Männerhaare

Von Online Redaktion 27/07/2022
Credit: IMAXtree
Ä

Ähnlich wie der Winter, bringt auch das heiße Sommer-Wetter seine Tücken mit sich. Hitze und trockene Luft machen Ihrem Haar zu schaffen und Dehydrierung und Sonnenschäden sind echte Haar-Killer. Mit diesen Hair Care Tipps übersteht Ihre Männermähne den Sommer garantiert mit Bravur.  

Deshalb ist Hair Care wichtig im Sommer

Besonders im Sommer werden Ihre Haare mehr strapaziert als sonst. Tägliche Sommer-Aktivitäten wie Schwimmen und Sonnenbaden sind gefährlich für die Gesundheit von Haut und Haar. Chlor, Meersalz und UV-Strahlen trockenen Ihre Haare schnell aus und lassen sie stumpf und glanzlos aussehen. Doch genau das wollen Sie eigentlich vermeiden, besonders im lang ersehnten Strandurlaub. Vernachlässigen Sie deshalb Ihre Hair Care nicht und nutzen Sie regelmäßig pflegende Conditioner, Haarmasken und Haaröle. 

„Repair Hair Mask“ von Dr. Barbara Strum, 200ml um 60 Euro; Credit: PR
„True Soft Arganöl“ von Maria Nila, 100ml um 30 Euro; Credit: PR

Die richtige Haarwäsche

Gesunde Haare beginnen mit einer gesunden Kopfhaut, das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Um Ihre Kopfhaut vor dem Austrocknen zu schützen, fängt es bereits mit der richtigen Wassertemperatur an. Verzichten Sie auf heißes Wasser und waschen Sie Ihr Haar stattdessen mit lauwarmem oder kaltem Wasser – so entziehen Sie der Kopfhaut viel weniger Feuchtigkeit. Verzichten Sie außerdem auf zu häufiges Shampoonieren. Versuchen Sie das Haarewaschen auf zwei bis drei Mal die Woche zu reduzieren, um die Talgproduktion Ihrer Kopfhaut langfristig zu verlangsamen. 

Sonnenschutz für Kopfhaut und Haare

Sonnenschutz sollten auf keinen Fall im Gesicht aufhören: Schützen Sie auch Ihre Kopfhaut mir einem hohen Lichtschutzfaktor, um Verbrennungen und Sonnenschäden zu vermeiden. Auch Ihr Haar profitiert vom zusätzlichen Sonnenschutz, ansonsten kann es schnell brüchig werden und Ihre Haarstruktur enorm leiden. Selbstverständlich können Sie eine normale Sonnencreme für Körper und Gesicht auf Ihrem Scheitel auftragen. Das ist zwar eine effektive Methode, hinterlässt aber leider ein leicht fettiges Finish. Besser eignet sich hierfür ein ölfreies Sonnen-Spray mit LSF. Dies können Sie großzügig auf Kopfhaut und Haar auftragen. 

„Sun Care Sun Protection Spray Oil-Free SPF 15“ von Shiseido, 150ml um 26 Euro; Credit: PR
„Sun Care“ von Aveda, 100ml um 28,50 Euro; Credit: PR

Hitze vermeiden

Versuchen Sie, besonders in den Sommermonaten, auf zusätzliche Hitze zu verzichten. Haartrockner, Glätteisen und Co. sollten Sie daher meiden, um Ihre Mähne nicht zusätzlich auszutrocknen.

Werbung