Beauty Food - Beauty-Booster: Gurke - séduction Magazin
Werbung
Beauty Food

Beauty-Booster: Gurke

Von Patrick Vogel 10/09/2020
Credit: Stocksy
D

Die Gurke ist ein Wundermittel der Natur. Die Frucht – richtig gelesen, Gurken sind kein Gemüse – besteht zu 90 Prozent aus Wasser und ist voller Vitamine und Antioxidantien. séduction stellt Ihnen die Benefits des Beauty-Boosters vor.

Ob im Getränk, auf dem Brot oder als kühlende Pflege für die Augen – die Gurke ist eines der vielseitig verwendbarsten Lebensmittel. Generell gilt: Bei der Weiterverarbeitung am besten auf unbehandelte Gurken mit Bio-Qualität setzen. Diese sind garantiert pestizidfrei, wodurch das Schälen überflüssig wird.  

Das sind die Benefits

In Sachen Skincare sind Gurken in den verschiedensten Bereichen einsetzbar. Eine selbst hergestellte Gurkenpaste kann Schmerzen Ihrer Haut bei Sonnenbrand lindern. Dazu eine gekühlte Gurke pürieren und gleichmäßig auf den betroffenen Stellen verteilen. Die in der Frucht enthalten Antioxidantien machen den Rest. Den Cooling-Effekt können Sie sich auch bei angeschwollenen Augen zunutze machen. Zwei dünne Scheiben einer frischen Gurke aus dem Kühlschrank versorgen die empfindliche Augenpartie mit Feuchtigkeit, das DIY-Eyepad wirkt darüber hinaus durch einen hohen Anteil an Ascorbinsäure abschwellend. Auch innerlich können Sie Ihrem Körper durch den Verzehr einer Gurke aber etwas Gutes tun.

Einfach in die eigene Ernährung integrierbar

Gurken sind glücklicherweise relativ einfach in das eigene Essverhalten zu integrieren. In einem Salat oder einem Sandwich sorgen kleine Scheibchen für die Extraportion Frische. Gurkensaft hilft dabei unseren Körper von Giftstoffen zu befreien. Die Detox-Methode wird in vielen Retreats angeboten. Netter Bonus: Gurken enthalten sekundäre Pflanzenstoffe, die die Kollagen-Produktion anregen. Gurkensaft ist sozusagen ein wahrer Anti-Aging-Drink.

Deshalb sollten Sie Gurkenwasser trinken

Einen ähnlichen Effekt hat Gurkenwasser. Der Drink ist einfach herzustellen, einfach ein paar Scheiben ins Glas und fertig! Dagegen sind die Vorteile für Sie enorm: Gurkenwasser reduziert nachweislich Ihren oxidativen Stress, der in einem engen Kontext zu Krankheiten wie Krebs, Alzheimer und Diabetes steht. Durch den hohen Kaliumgehalt des Getränks können Sie Bluthochdruck minimieren. Dieser entsteht meistens wegen einem zu hohen Salzgehalt im Körper; Kalium hilft den Nieren diesen zu regulieren – Gurkenwasser ist dementsprechend nicht nur erfrischend, sondern auch gesund!

Werbung